Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Klappern der Hintertüren, Sitzbank hinten

Es rappelt und klappert? Irgendetwas funktioniert nicht so, wie Ihr Euch das vorstellt? Hier ist auch Platz für technische Informationen.

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

fienchen

Beitrag von fienchen »

So, seit letzten Samstag habe ich auch ein Klappergeräusch im Heck.
Das komische, die Klappergeräusche sind nur, wenn der Kofferraum leer ist. Wir waren übers Wochenende verreist, mit 2 Gepäcktacshen im Kofferraum war kein Klappern zu vernehmen (es hörte sich merh so an, als wenn 2 Plastikflaschen aneinander reiben), aber gestern abend und heute morgen war es wieder da. Habe auch schon die Rückbank nach hinten geschoben, die Gurte überprüft, die Abdeckung im Kofferraum für das Bordwerkzeug, nichts hat sich geändert. Die Kopfstützen sind unten. Wie lässt es sich denn feststellen, ob es von der Heckklappe kommt? Habe schon von außen gerüttelt, aber nichts gehört. Und irdgendwie bin ich der Meinung, das es immer lauter wird.


Forum-Moderator
Administrator
Administrator
Beiträge: 180
Registriert: Mittwoch 8. September 2004, 07:56
Wohnort: virtuell in diesem Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von Forum-Moderator »

Wenn's im Stand oder bei langsamer Fahrt auch klappert, dann jemanden hinten auf die umgelegten Sitze setzen und irgendwo lang fahren, wo man garantiert nicht gestört wird (leerer Parkplatz oder Privatgelände).
Denjenigen dann mal überall die Hand drauflegen lassen und auch die Heckklappe mal am Zuziehgriff festhalten lassen....


Jonni

Beitrag von Jonni »

Haben wir auch. Aber stört mich nicht. Ich sag immer: ein französisches Auto das nicht klappert, lebt nicht mehr.

CU
Jonni


fienchen

Beitrag von fienchen »

Jonni hat geschrieben:Haben wir auch. Aber stört mich nicht. Ich sag immer: ein französisches Auto das nicht klappert, lebt nicht mehr.

CU
Jonni

Ja, ne is klar. Aber dieses Klappern stört mich schon...


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Die Klappergeräusche sind bei mir vor allem vorhanden, wenn ich über unseren Kiesweg oder unebene Strecken fahre. Ich habe das Bordwerkzeug selbst in Verdacht, dass es in seinen Halterungen klappert. Die andere Möglichkeit ist die Cityklappe, da ich an der Karosserie re. "Schleifspuren" entdeckt habe. Das mit dem Bordwerkzeug läßt sich ja ganz leicht testen, indem man es für eine kurze Strecke vollständig herausnimmt, die Cityklappe werde ich wegen der Kratzer im Lack nochmal reklamieren.

Blue dream


fienchen

Beitrag von fienchen »

So, mein Klappern ist nun behoben. Es war die Heckklappe, sie wurde nachjustiert. Jetzt ist endlich wieder Ruhe. Ob es wohl noch mal auftaucht? Naja, beim nächsten Mal weiß ich Bescheid.


rudy04

Beitrag von rudy04 »

Hatte bei meinem Modus "Verwindungsgeräusche" aus dem Heckbereich festgestellt. Hatte alle möglichen Geräuschquellen ausgeschaltet, die Geräusche blieben, insbesondere bei Kurvenfahrten oder beim Bremsen.
War mehr ein Knacken und Knistern als ein Klappern. Rütteln an der Heckklappe brachte mich nicht weiter, so dass ein Besuch der Fachwerkstatt nicht zu vermeiden war.
Hier wurde festgestellt, dass die Heckklappe nicht richtig schloss, die Scharniere und das Schloss wurden "nachgestellt" (O-Ton Service-Techniker).
Hat auch ca. zwei Wochen gehalten, dann waren die Geräusche in geringerer Ausprägung wieder da. :shock:

Es folgt nun in Kürze ein zweiter Besuch im Autohaus........


(to be continued)


Gruß

Rüdi


Antworten