Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Windanfällig

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

nadjap

Beitrag von nadjap »

Jonni hat geschrieben:Mit dazu bei trägt auch, dass die Lenkung relativ indirekt ist. Im Stadtverkehr finde ich, ist der Modus gerade wegen dieser Eigenschaft unschlagbar. Man erkauft sich mit der indirekten Auslegung der Lenkung aber eine gewisse Spuruntreue in höheren Geschwindigkeitsbereichen.

CU
Jonni

Ich bin nicht deiner Meinung - ich finde vielmehr, dass der Modus auch bei Überlandverkehr/auf der Autobahn sich wie ein Go-Kart fährt, darum liebe ich ihn (unter anderem) sehr innig! ;)


alf

Beitrag von alf »

@nadjap:

Da muß ich dir voll zustimmen.
Gerade bei hohem Tempo wird die Servo-Unterstützung immer weniger und das Gefühl für die Fahrbahn immer direkter und besser.

Gruss Alf


Jonni

Beitrag von Jonni »

@ nadjap + @ alf

Ihr wisst aber schon, dass ein vergleichsweise schwerer Dieselmotor, der auf der Vorderachse Eurer beiden Fahrzeuge liegt, einen besseren Fahrbahnkontakt bedingt. Unser Modus, der über den kleinen Benzinmotor mit 1.2 ltr. Hubraum verfügt, vermittelt bei höheren Geschwindigkeiten immer den Eindruck, als sei der Vorbau des Modus zu leicht. Da unser Clio, ebenfalls mit 1.2 ltr. Benzinmotor ausgestattet, über diese Eigenart nicht verfügt, vermute ich ein unglückliche Kombination aus leichtem Motor, hohem Aufbau und indirekter Servolenkung.

CU
Jonni


Stövies

Beitrag von Stövies »

@Jonni

also du mußt ein anders Auto fahren als ich ... :car:

Diesen Eindruck kann ich nicht bestätigen: vieleicht fahre ich auch anders (keine eleganten Spurwechsel ... , keine Schlangenlinien ... :lol: )

Spaß muß sein ...

Aber in Ernst... : Der Modus ist in seiner Standart-Fahrwerkskonfigunration nicht schlecht ausgelegt. Aber es ist kein Rennschlitten. :xmas:


simone45

Beitrag von simone45 »

Hi,
nö, windanfällig habe ich bis jetzt nicht bemerkt und war öfters mit dem Auto in den windigen Niederlanden. Vielleicht lag's an den vielen Einkäufen im Kofferraum? Und auch ich selber hatte da wesentlich mehr Gewicht :lol: !
Aber wer ansonsten Smart fährt........, :shock: dagegen liegt der Modus wie ein Betonblock auf der Straße. Merkwürdig, ich fand den Clio windanfällig.
VLG / Simone


alf

Beitrag von alf »

@Jonni:

so hab ich das noch gar nicht betrachtet. Weiß eigentlich einer den Gewichtsunterschied zwischen Diesel und kleinem Benziner?

Gruss Alf.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

alf hat geschrieben:@Jonni:

so hab ich das noch gar nicht betrachtet. Weiß eigentlich einer den Gewichtsunterschied zwischen Diesel und kleinem Benziner?

Gruss Alf.

Klar.... steht in der Preisliste

Code: Alles auswählen

                        Leergewicht  Zulässiges Ges.Gewicht
1.2 16V  75 PS           1.195          1.610
1.6 16V  88/112 PS       1.245          1.660
1.6 16V 112 PS Automatik 1.280          1.695
1.5 dCi  68 PS           1.255          1.670
1.5 dCi  86 PS           1.260          1.675
1.5 dCi  106 PS          1.275          1.690 
Nur habe ich keine aktuelle zur Hand wo auch der 106 PS Diesel und der 65 PS Benziner drin sind. Der Konfigurator spuckt für den 65 PS 1.255 kg aus. Dabei kann es sich aber nur um einen Eingabefehler handeln, da alleine die einfachere Bank einiges an Gewichtseinsparung bringt.


Cappuccina68

Beitrag von Cappuccina68 »

simone45 hat geschrieben:Hi,
nö, windanfällig habe ich bis jetzt nicht bemerkt und war öfters mit dem Auto in den windigen Niederlanden. Vielleicht lag's an den vielen Einkäufen im Kofferraum? Und auch ich selber hatte da wesentlich mehr Gewicht :lol: !
Aber wer ansonsten Smart fährt........, :shock: dagegen liegt der Modus wie ein Betonblock auf der Straße. Merkwürdig, ich fand den Clio windanfällig.
VLG / Simone

Also bei den drei Clio's die ich hatte ist mir das noch nie aufgefallen, die haben sich immer super fahren lassen .... aber vielleicht isses nur Gewöhnungssache, bin wie gesagt nur den Clio gewohnt ....


Pino

Beitrag von Pino »

Der Modus ist auf jeden Fall windanfälliger als der Twingo und sicher auch mehr als der Clio.


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Annette hat geschrieben: Klar.... steht in der Preisliste

Code: Alles auswählen

                        Leergewicht  Zulässiges Ges.Gewicht
1.2 16V  75 PS           1.195          1.610
1.6 16V  88/112 PS       1.245          1.660
1.6 16V 112 PS Automatik 1.280          1.695
1.5 dCi  68 PS           1.255          1.670
1.5 dCi  86 PS           1.260          1.675
1.5 dCi  106 PS          1.275          1.690 
Nur habe ich keine aktuelle zur Hand wo auch der 106 PS Diesel und der 65 PS Benziner drin sind. Der Konfigurator spuckt für den 65 PS 1.255 kg aus. Dabei kann es sich aber nur um einen Eingabefehler handeln, da alleine die einfachere Bank einiges an Gewichtseinsparung bringt.

Ich habe eine Preisliste vom 1. September 2005, und da steht zum Gewicht folgendes:

65 PS-Benziner: 1155 kg Leergewicht/1610 kg zul. Gesamtgewicht
106 PS-Diesel: 1275 kg Leergewicht/1690 kg zul. Gesamtgewicht

Das Leergewicht beinhaltet sogar die Füllmengen und 75 kg Fahrergewicht.

Blue dream


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Das sind dann zwischen dem 65PS 1.2 und dem 106 PS dCi glatte 120 kg Unterschied :!:

Der größte Teil der 10% dürfte bei den dCi dabei auf der Vorderachse liegen.... das macht schon einiges aus....


maverick21

Beitrag von maverick21 »

Also wir haben bei uns in der Familie ja zwei Modus, meien 86PS dci und den 75PS Benziner. Beide auch noch mit der gleichen Ausstattung. Und beide lassen sich gleich lenken. Da erscheint mir kein Unterschied durch das Motorengewicht zu sein. Aber im Winter wird es durch das Gewicht auf der Antriebsachse vielleicht besser sein. Das kann man ja nun sehr gut testen (gerade durch 15-20cm Schnee gefahren) ;-)


Cappuccina68

Beitrag von Cappuccina68 »

maverick21 hat geschrieben:Also wir haben bei uns in der Familie ja zwei Modus, meien 86PS dci und den 75PS Benziner. Beide auch noch mit der gleichen Ausstattung. Und beide lassen sich gleich lenken. Da erscheint mir kein Unterschied durch das Motorengewicht zu sein. Aber im Winter wird es durch das Gewicht auf der Antriebsachse vielleicht besser sein. Das kann man ja nun sehr gut testen (gerade durch 15-20cm Schnee gefahren) ;-)


und wie lässt er sich fahren im Schnee? Ich muss heute noch nicht raus (bin auch net böse drum, fahr net gern bei schnee :oops: <) und konnte noch nicht "testen".


alf

Beitrag von alf »

@Cappuccina68,

habe den Modus ausgiebig im Schnee testen können.
Teilweise ungewollt bereits ca. 3 Stunden im Schnee verbracht seit gestern.
Der Wagen fährt sich ganz gutmütig. Ich glaube aber nicht das er viel besser oder schlechter als andere Fahrzeuge ist. Im wesentlichen liegt es wohl an guten Reifen und Fußspitzengefühl.

Gruss Alf


Antworten