Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

An die Fraktion mit 16" und 17"

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Gesperrt

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Peter

An die Fraktion mit 16" und 17"

Beitrag von Peter »

:arrow:

Wer von euch hat die oben genannten Größen von Felgen auf
seinem Modus?
Und zwar nicht die original Vertriebene mit 185/55/16 sondern
in den Größen 195 in 16" oder 205, 215 in 17".
Warum ich das frage?
Weil ich in den diversen TÜV Bescheinigungen der Felgenhersteller gelesen
habe, daß ab diesen Größen Blech- und Radkastenumbauten notwendig
sind. Z.B. bei Proline Felgen (PL4), die vom Design ähnlich oder gleich der
von Elia (Vortex) sind, steht ab der Größe von 205/40/17 sind solche
Maßnahmen notwendig.
Ist das bei einem von euch so?
Oder kann einer aus der Tuningfraktion mal dazu äußern.

Danke Peter

:arrow:


Peter

Beitrag von Peter »

:ka: :ka: :ka:

Was los, keiner von der Breitreifengilde online?


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Hallo Peter,

habe ich auch mittlerweile festgestellt. Also werde ich zum Besten geben, was meine Recherchen zu dem Thema damals ergeben haben: nur 205/45 auf 6,5 bzw. 7 x 16 Zoll und 205/40 auf 7 x 17 Zoll waren bei den Angeboten bzw. ABE auflagenfrei. 215er haben nicht nur Auflagen, sondern sind auch wesentlich teurer, und das dann für einen Zentimeter mehr?

Das alles ist aber schon im Thread Wo gibt´s passende Felgen zu finden.

Wenn Du weitere Fragen hast, dann bitte im o.g. Thread weitermachen,damit die Informationen gebündelt bleiben....

:zu:


Gesperrt