Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Einparkhilfe

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ausstattungslinien, welche Optionen sind sinnvoll und was gibt es an Zubehör

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3940
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo Volker,

so ein riesen Aufwand ist heute nicht mehr nötig.
Man braucht keine Löcher mehr in seine Stoßstange bohren, dazu reicht eine Einparkhilfe von Inpro, die zwei Sensoren in der Nummerntafelhalterung hat, einen links und einen rechts.
Die Sensoren sind im Winkel auch einstellbar und erreichen jedes Hinderniss.
Das System nennt sich Easy Fit III,kostet 170.-€, Montagezeit 30min.
Hier der Link:

http://www.in-pro.de" onclick="window.open(this.href);return false;


twingo56

Re: Einparkhilfe, die zweite.....

Beitrag von twingo56 »

reklovkoeln hat geschrieben:Um herauszufinden, ob die Einparkhilfe von Renault stammt, müßte man nur das Steuergerät finden (wahrscheinlich in einer der Seitenablagen im Kofferraum).

Danke für den Tip, hab's in der rechten Ablage gefunden, Bild siehe unten.
Bei der Kontrolle der Kontakte der Rückleuchten hab ich's glatt übersehen, lag aber auch hinter dem Kabelsalat versteckt.

Ist das nun das Teil welches Renault unter der Nummer 77 11 224 385 im Zubehörkatalog hat und distanzabhängig piepsen sollte ?


Andreas

Störung durch Sonnenstrahlung

Beitrag von Andreas »

Hallo Forum,

ich hab in meinem Modus eine Einparkhilfe von einem anderen Lieferanten eingebaut bekommen. Da hab ich allerdings das Problem, dass ein Dauerton ertönt, wenn das Fahrzeug längere Zeit in der Sonne gestanden hat. Ist das normal?

In unserem Espace haben wir so ein Problem noch nicht festgestellt.

LG
Andreas


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Störung durch Sonnenstrahlung

Beitrag von Annette »

Andreas hat geschrieben:Hallo Forum,

ich hab in meinem Modus eine Einparkhilfe von einem anderen Lieferanten eingebaut bekommen. Da hab ich allerdings das Problem, dass ein Dauerton ertönt, wenn das Fahrzeug längere Zeit in der Sonne gestanden hat. Ist das normal?

In unserem Espace haben wir so ein Problem noch nicht festgestellt.

LG
Andreas

Normal ist das sicher nicht.....

- Ist das Dauerpiepen das gleiche Geräusch, was Deine Einparkhilfe sonst auch macht?
- Ist es egal, ob die Parksensoren zur Sonne zeigen, oder nicht?
- Hast Du vorne und hinten welche montiert?
- Hat Du im Espace die gleiche Einparkhilfe?

Gruß

Annette


Andreas

Beitrag von Andreas »

- Ist das Dauerpiepen das gleiche Geräusch, was Deine Einparkhilfe sonst auch macht?
- Ist es egal, ob die Parksensoren zur Sonne zeigen, oder nicht?
- Hast Du vorne und hinten welche montiert?
- Hat Du im Espace die gleiche Einparkhilfe?
Ja, das Geräusch ist das selbe, wie wenn man vor einem Hindernis steht.
Das Problem taucht nur auf, wenn das Fahrzeug an heissen Tagen mit den Sensoren in der Sonne gestanden ist.
Ich hab Sensoren beim Modus nur hinten, beim Espace vorne und hinten. Soweit ich weis sind beim Modus die Sensoren nicht von Renault, hab ich aber noch nicht überprüft.

Also ein Punkt zum Reklamieren beim Händler?

LG
Andreas


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Andreas hat geschrieben:
- Ist das Dauerpiepen das gleiche Geräusch, was Deine Einparkhilfe sonst auch macht?
- Ist es egal, ob die Parksensoren zur Sonne zeigen, oder nicht?
- Hast Du vorne und hinten welche montiert?
- Hat Du im Espace die gleiche Einparkhilfe?
Ja, das Geräusch ist das selbe, wie wenn man vor einem Hindernis steht.
Das Problem taucht nur auf, wenn das Fahrzeug an heissen Tagen mit den Sensoren in der Sonne gestanden ist.
Ich hab Sensoren beim Modus nur hinten, beim Espace vorne und hinten. Soweit ich weis sind beim Modus die Sensoren nicht von Renault, hab ich aber noch nicht überprüft.

Also ein Punkt zum Reklamieren beim Händler?

LG
Andreas

Ja, bei dem der Dir die Einparkhilfe eingebaut hat.... und für den Vorführeffekt nimmst Du am besten einen 500 oder 1000 Watt Baustrahler mit, denn mit Sonne ist im Moment ja nix


FrankyM

Foto vom "Hintern"

Beitrag von FrankyM »

Hallo erstmal!

Ich spiele mit dem Gedanken eine Einparkhilfe selbst nachzurüsten. Habe das Teil von ELV im Auge (http://shop.elv.de/output/controller.as ... ail2=13712" onclick="window.open(this.href);return false;).

Hat vielleicht jemand ein Foto vom Modushintern mit eingebauten Sensoren für mich. Wäre zur Orientierung hilfreich.

Wenn jemand mit oben genannter Elektronik Erfahrung hat wurde mich das natürlich auch interessieren.

Vielen Dank!

Gruss aus Bayern
Franky


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Hallo Frank,

:guck: http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... /obi01.jpg" onclick="window.open(this.href);return false; und http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... se0006.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;

Der Link ist aus dem Thread "Bilder-Katalog", da findet man das eine oder andere Detail.

Gruß aus Oberschwaben
:wink: Blue dream :wink:


FrankyM

Beitrag von FrankyM »

Hallo Blue dream,

herzlichen Dank für die Links, das ist genau das was ich suchte. :D

Schönen Abend noch!

Gruss
Franky


Heinzi

Beitrag von Heinzi »

Hallo!

Habe auch noch mal eine Frage zu der Original-Einparkhilfe mit 4 Sensoren: Was gehört denn da alles zum Lieferumfang und was muss da wo montiert werden?

Sind an der Stoßstange die Positionen der Sensoren zufällig schon irgendwie markiert?

Mein Händler meinte Material kostet 80,- Euro, Einbau noch mal 250,- Euro. Scheint dann ja eine Menge Schweiß zu kosten.

Grüße
Heinzi


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Hallo Heinzi,

woher hat denn Dein Händler die 80,-- € für das Material :?: In der Zubehör-Preisliste steht die Einparkhilfe vorne mit 4 Sensoren für 247,-- €, hinten kostet sie 231,-- € (jeweils plus Montage). Oder meinte er vielleicht umgekehrt: Montage 80,-- und Material 250,-- €.
Ich denke bei diesem Preis ist das gesamte Material, das benötigt wird, beinhaltet :idea:

Blue dream


Nancy

Beitrag von Nancy »

Ich habe bei meinem Scenic die Parkhilfe vorne und hinten für 600 direkt ab Werk bestellt.
Ich finde es echt super und will es nicht mehr missen.

Grüße Nancy


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3940
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo Petra,

es muss ja kein Original Teil von Renault sein, Anbieter gibt es hier jede Menge.


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

Gerald hat geschrieben:
es muss ja kein Original Teil von Renault sein, Anbieter gibt es hier jede Menge.

Stimmt, die sind günstiger und manchmal sogar noch besser...

Das selbe gilt bei den Alu´s ab Werk ( extrem teuer, nicht besonders schön, für meinen Geschmack... ) und vor Allem bei den sogenannten Radios...

Das piepen im Scenic hat ganz schön genervt, mein Vater hat die Einparkhilfe abklemmen lassen!

Der Scenic und vor Allem der Modus braucht m.E. keine Einparkhilfe, sie sind doch noch einigermassen übersichtlich...


Antworten