Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Bilder vom neuen Nissan Micra Cabrio

Hier wird über alle Autos diskutiert, die nicht "Modus" heissen... auch wenn sie nicht von Renault sind
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Ist wohl eher als Zweisitzer gedacht :?: Aber sonst sieht er richtig nett aus, ich kann ihn mir in einer auffälligeren Farbe auch gut vorstellen. :wink:


Mausmaus

Beitrag von Mausmaus »

wir haben auch schon einen da gehabt - in einem grausilberbeige lackiert - echt schön - mir gefällts :)

hinten sitzen ist eher unbequem und es ist kaum platz - selbst wenn ich vorne sitze (bin nicht groß und sitze eher weiter vorne).

mal sehen, wie er ankommt - ab oktober/november wird er ausgeliefert 8)

lg
mausmaus


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

diese kleinen Cabrios scheinen total In zu sein ,fast jeder Hersteller bietet so etwas jetzt an, :D


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

ssvfan hat geschrieben:diese kleinen Cabrios scheinen total In zu sein ,fast jeder Hersteller bietet so etwas jetzt an, :D

...nur der Renault Wind verschläft den Trend....


Jonni

Beitrag von Jonni »

@ Annette!

Ich find es eigentlich egal, ob auf dem CC Niassan oder Renault steht. Wesentlich ist für mich, dass Renault beim Klappdachlieferanten keine Experimente macht. Lieferant ist nämlich, wie auch beim Megane, die hier in Osnabrück ansässige Fa. Karmann. Seit ca. 6 Monaten laufen in der Stadt und im Umland diverse Micra CC im Dauertest, teilweise sogar in Gruppen von 4 bis 5 Fahrzeugen. Ich halt es für sehr lobenswert, dass Renault beim Dach auf ein Qualitätsteil zurückgreift und nicht ein Produkt aus Osteuropa oder der dritten Welt montiert, von dem man vermuten kann, dass der geringe Preis dieses Teils nur dadurch zu erreichen ist, dass der Lieferant sein Arbeitnehmer gnadenlos ausbeutet.

CU
Jonni


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

@Jonni:

Das sehe ich auch so. Bei den heutigen Ersatzteilpreisen wird sich der Kunde ansonsten freuen, wenn das Dach nach Garantie/Kulanz Ärger machen würde. Vielleicht ist der Micra auch ein Testballon für Renault. Ich habe jedenfalls gelesen, dass der Clio III auch als CC kommen soll.

Die Gebrauchtwagentests werden leider erst in einigen Jahren bestätigen, wie es dann um die Haltbarkeit von Peugeot 206 CC, Opel Tigra Twin Top und eben den Renault/Nissan-Produkten in dieser Klasse bestellt ist. Karmann hat jedenfalls einen guten Ruf und ich finde es gut, dass Renault z. B. beim Avantime oder Megane CC die Serienanläufe verschoben hatte, um letzte Quälitäts/Funktionsmängel auszuräumen.


Antworten