Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Lernfähiges Motorsteuerungsupdate

Es rappelt und klappert? Irgendetwas funktioniert nicht so, wie Ihr Euch das vorstellt? Hier ist auch Platz für technische Informationen.
Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Werde ich ausrichten, Danke schön. Es war zwar ganz nett, mal einen Diesel zu testen, aber mein Benziner ist mir lieber, zumal ich nun auch ein "lernfähiges Motorsteuerungs-Update" bekommen habe. Ich kann nun wählen, ob ich spritsparend oder spritzig fahre - gut, gell? 8)

Blue dream :wink:


homer

Beitrag von homer »

Blue dream hat geschrieben:zumal ich nun auch ein "lernfähiges Motorsteuerungs-Update" bekommen habe. Ich kann nun wählen, ob ich spritsparend oder spritzig fahre - gut, gell? 8)
Hey, erzähl doch mal mehr darüber...


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Also, über die technischen Feinheiten weiß ich nicht Bescheid :oops: , habe auch nicht näher nachgefragt, da mich eher die Wirkung als die Ursache interessiert hat. Es soll wohl in etwa so funktionieren, wenn Du spritzig, sprich mit viel Gas und im oberen Drehzahlbereich losfährst, fährt Dein Auto auch weiterhin spritziger, verbraucht dann allerdings auch mehr Kraftstoff. Wenn Du spritsparend fahren willst, also früh in den nächsten Gang schaltest und so, ist Dein Auto nicht so spritzig. Ich habe das so verstanden, dass diese Neuerung am Update hauptsächlich eine Änderung in der Beschleunigung bewirkt, die der Fahrer selbst durch seine Fahrweise bestimmen kann.

Gruß, Blue dream :fahren:

PS.: Vielleicht kann man darüber ja einen eigenen Thread machen, hier ging es ja ursprünglich um die Geräusche beim Lenken


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

gibt es so ein Update auch für meinen Diesel?
wer kann sich da mal schlau machen, :?:


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Frag doch einfach mal beim AH Wuchenauer, Updates macht meine Werkstatt immer automatisch, wenn sie den Wagen eh' haben. Für den Diesel gibt es da mit Sicherheit auch irgendwas.

Gruß, Blue dream :wink:


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Blue dream hat geschrieben:Vielleicht kann man darüber ja einen eigenen Thread machen, hier ging es ja ursprünglich um die Geräusche beim Lenken
Schon geschehen ;)


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Nachdem ich nun fast eine Woche mit meinem "lernfähigen Motorsteuerungsabdate" fahre, konnte ich tatsächlich feststellen, dass mein Auto besser beschleunigt bei niedrigeren Drehzahlen als vorher. Der Durchschnittsverbrauch hängt jedoch bei 7,4 l/100 km - vor dem Update waren es nur 6,9 l/100 km. Allerdings wurden die Werte durch das Update ja zurückgesetzt. Mal schauen, ob es sich noch ändert.

Blue dream :fahren:


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Das kann ich bestätigen, aus niedrigen Drehzahlen braucht man das Gaspedal nur zu streicheln, um ruckfrei voranzukommen, das macht gelassen!

Auf einer Autobahnfahrt am WE mit max. 120 km/h hat Mody laut BC nur 6,2 ltr. verbraucht, das entspricht einer Tankreichweite von 800 Kilometern 8) .


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Rocky Road hat geschrieben:Das kann ich bestätigen, aus niedrigen Drehzahlen braucht man das Gaspedal nur zu streicheln, um ruckfrei voranzukommen, das macht gelassen!

Auf einer Autobahnfahrt am WE mit max. 120 km/h hat Mody laut BC nur 6,2 ltr. verbraucht, das entspricht einer Tankreichweite von 800 Kilometern 8) .
Na, das läßt mich ja hoffen, dass sich mein Benzinverbrauch auch wieder auf meine vorherigen Werte normalisiert.

Blue dream :wink:


Jonni

Beitrag von Jonni »

Nach dem Update war nur festzustellen, dass der Verbrauch ca. 0,5 ltr. höher liegt. Wer also glaubt, dass ihm das Update eine ultimative Leistungssteigerung und eine gleichzeitige Verbrauchsreduktion bringt, der glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

CU
Jonni


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Ich habe heute meinen Durchschnittsverbrauch auf "0" gestellt und siehe da, ich habe fast meinen alten Schnitt wieder. Ich fahre ja wegen des neuen Updates nun nicht anders als vorher, es ist nur manchmal nützlich, wenn man schneller vom Fleck kommt.

Blue dream :fahren:


Rosaluk

Beitrag von Rosaluk »

:( Ich hab mich heute bei meiner Werkstatt nach dem Motorupdate erkundigt und der Werkstattmensch hat davon noch nie was gehört :(

Ich hab mir nur noch eine belehrende Rat anhören müssen, wenn ich schneller wegkommen möchte müsste ich halt mehr Gas geben :roll:

Gibt es zu diesem Update auch eine Information von Seiten Renault?
Oder hat sonst noch jemand einen Tipp wo ich mich da schlau machen könnte?
Danke schonmal

Rosaluk :will:


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Deine Werkstatt scheint aber nicht sehr kundenfreundlich zu sein. Wenn ich ein Problem habe, worüber meine Werkstatt selber nicht Bescheid weiß, wird eine Anfrage direkt an Renault gestellt und wenn die Antwort da ist, erhalte ich Nachricht. Vielleicht sollte sich Dein Werkstattmensch mal bei Renault erkundigen. In meiner Werkstatt werden die Updates, die es regelmäßig zu geben scheint, automatisch vorgenommen, wenn sie das Fahrzeug drin haben. Verweise sie doch darauf, dass Du dies von anderen Modus-Fahrern bzw. aus dem Forum weißt. Oder aber: vielleicht solltest Du die Werkstatt wechseln :?:

Das lernfähige Motorsteuerungs-Update gibt es im übrigen seit etwa vier Wochen und man bemerkt es sehr wohl: das Fahrzeug beschleunigt besser und der Bordcomputer reagiert z. B. bei der Angabe des Durchschnittsverbrauchs auch prompter. Vorher hat er erstmal eine ganze Weile gerechnet. Laß' Dich also nicht einfach so abspeisen!

Blue dream


Mausmaus

Beitrag von Mausmaus »

ob es für deinen motor ein update gibt, kann dir jede werkstatt im system nachschaun, wenn du ihnen deine fahrgestellnummer gibst.

ihr könnt sie mir auch geben und ich lass mal einen kollegen nachschaun.

lg
mausmaus


Antworten