Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Welche Art der Rückbank bevorzugt ihr?

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ausstattungslinien, welche Optionen sind sinnvoll und was gibt es an Zubehör
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Welche Art der Rückbank bevorzugt ihr?

Beitrag von Rocky.Road »

Hallo Leute,

die begrenzten Möglichkeiten der Triptic-Bank gerade im Bezug auf Beladen sind einigen von uns schon aufgefallen.

Mich würde nun interessieren, welche der oben stehenden Rücksitzanlagen Euch zusagen würde, wenn es sie gäbe. Allerdings immer unter Berücksichtigung dass es aus technischen Gründen keine teilbar auszubauende Triptic-Bank geben kann.

Ein weiteres Kriterium dürfte der Preis bzw. Aufpreis sein.
3 Einzelsitze hinten á la Scenic, die beiden äußeren nach Entfernung des mittleren im Idealfall noch nach hinten versetzbar oder eben einzeln montierbar, dürften wohl die teuerste denkbare Lösung sein, aber auch die mit dem größten Praxisnutzen.

Eine Änderung der vorhandenen Karosseriegegebenheiten wäre nicht erforderlich.

Ich freue mich über ein reges Echo

Euer Rocky


Udi

Beitrag von Udi »

Hi. Jau die Triptic Bank ist Firlefanz. Neulich bei Ikea mal wieder ein hohes Billi geholt, das erste mal mit dem Modus. Katastrophe. Nur mit offener Scheibe rechts und im kofferraum hockendem Beifahrer zurück.
Vor 2 Jahren 2 genau dieser Regale im Twingo geholt. Rechte Lehne geklappt Beifahrerlehne auf Schlafen und Billies durchgeladen. Perfekt. Die Triptic Bank macht sich gut im Prospekt. Viel zu aufwändig.

Gute Idee mit der Umfrage.

A bientot.


Antworten