Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

MODUS´S KONKURRENZ

Hier wird über alle Autos diskutiert, die nicht "Modus" heissen... auch wenn sie nicht von Renault sind
Pino

MODUS´S KONKURRENZ

Beitrag von Pino »

Was glaubt Ihr denn so, welcher Wagen könnte denn dem Modus am ehesten paroli bieten.
Es gibt ja um die 3,80 Meter einiges an Grossraumlimo´s die gefährlich werden können.

Hier habe ich schon mal einen auf 3,70 Meter Länge gefunden:

[


Twingo-3

Beitrag von Twingo-3 »

Der Daewo matiz.

Wir waren beim Mc Donald mit unseren Modus und Katja bestellte schon.
Ich suchte noch nen Parkplatz und wer Glaubt es denn,ein Daewo Matiz Schnappte ihn mir weg.

Ich hab geparkt zugesperrt und gleich den Matiz angeschaut :shock: :shock: :shock: :shock:
Der schaut fast so aus wie der Modus. :wink:

Also ciao


Pino

Beitrag von Pino »

Twingo-3 hat geschrieben:Der Daewo matiz.

...ein Daewo Matiz ...
Der schaut fast so aus wie der Modus. :wink:

Also ehrlich!!!!!
Da kann ich dir ja gar nicht zustimmen.
Der Daewo Matiz sieht eher aus wie ein Xenopus Laevis (Afrikanischer Krallenfrosch) und außerdem ist er kleiner als ein Twingo und passt bei vorgeklappter Rückbank sicher in den Kofferraum eines Modus! :roll:

Wie hat denn Mac Donald auf deinen Modus reagiert...?


Twingo-3

Beitrag von Twingo-3 »

Mc Donalds hat auf meinen Modus so reagiert.

Ach schau mal gefällt dir dieses Auto.

Sagte die Frau zu ihrem Freund.

Ja sieht echt niedlich aus.
Die Frau sagt dann gleich total ernst zu ihm:tu nicht so erwachsen!!!!!!!!!!!!!!!1 :oops: :oops:


Pino

Beitrag von Pino »

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


scenic16v

Beitrag von scenic16v »

Tippe mal auf den neuen Peugeot 1007 :D


gruß
scenic16v


Twingo-3

Beitrag von Twingo-3 »

Gelten auch Modelle bei Renault.


Pino

Beitrag von Pino »

Ich meinte schon vom Prinzip etwas gleiches, wie zum Beispiel den hier, der auch sehr variabel ist:





Also Autos, die vom Grundprinzip in die gleiche Fahrzeugkathegorie kommen.Und auch größenmäßig zusammenpassen.

Ein Ferrari ist ja auch nicht unbedingt das Konkurrenzmodell zum Twingo.
Dafür ist er nicht variabel genug, der Rote.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Den Jazz hatten wir uns 2002 auf der IAA mal angeschaut.... Schon ein gut durchdachtes Konzept in einem nicht häßlichen Auto. Vor allem die hochklappbaren Sitzflächen hinten sorgen für gute Staumöglichkeiten von Zimmerpflanzen etc.


Pino

Beitrag von Pino »

Die haben es sich bei Honda aber auch einfach gemacht.
Die haben das Twingokonzept einfach übernommen und eben das erste Spacecar in dieser Kathegogie gebaut.
Als ich den das erste mal sah habe ich mich gefragt warum sich Renault gerade mit den Erfahrungswerten die sie mit diesen Autos hatten die Butter vom Brot nehmen ließen.

Nun zuguterletzt hat sich ja das Warten gelohnt.
Der Modus wirkt ausgereifter, Ideenreicher und es gibt mehr Motorisierungen als beim Jazz.


cinquecento

Beitrag von cinquecento »

Hallo,
ich hatte im Juli das Vergnügen einen Honda Jazz einen Tag zu fahren.
Den hatte ich als Werkstatt-Leihwagen als mein Scenic zur Reparatur war.
(Mein Renault-Händler macht auch noch in Honda+Chrysler :!: )

Ich war positiv von dem Auto Überrascht. Grosser Innenraum, sehr laufruhiger Motor (86 PS) und der Kofferaum ist auch noch akzeptabel.
Nur die Rundumsicht lässt zu wünschen übrig. Beim Rückwärts einparken
sieht man nix - alles gefühlssache. :?
Das kann natürlich an der tiefen Sitzposition liegen - ich bin halt eine höhere Sitzposition von meinem Scenic gewöhnt :wink:

Grüsse
cinquecento


Pino

Beitrag von Pino »

cinquecento hat geschrieben:Nur die Rundumsicht lässt zu wünschen übrig. Beim Rückwärts einparken
sieht man nix - alles gefühlssache. :?
Ich fürchte, das wird beim Modus auch so sein.
Das Heckfenster ist, wenn man von innen durchsieht völlig klein.

Für den riesigen Innenraum bei der kleinen Außengrösse würde ich so einen Kompromiss aber immer eingehen.
Der Jazz hat mit dem 86 PS Motor etwa die gleichen Fahrleistungen wie der Modus aber der Verbrauch ist niedriger.(fast ein Liter).
Aber zumindest in der Formel 1 sind die Hondamotoren nicht sehr zuverlässig... :!:


a3kornblume

Beitrag von a3kornblume »

Nun, die Hauptkonkurrenten sind -vom Konzept her- neben dem Honda Jazz sicherlich der Opel Meriva sowie der Fiat Idea.
Ob der Peugeot 1007 dazu gehört...mmmh, ich bin mir nicht sicher: So praktisch die Schiebetüren auch sind, die junge Familie mit Nachwuchs wird da wohl eher zu Fahrzeugen mit extra Türen greifen (vermute ich jetzt mal)..


Gruß
a3kornblume


Pino

Beitrag von Pino »

Mit den Schiebetüren hat man aber die Show im Kasten und wenn sie groß genug ist könnte sie auch für einen guten hinteren Einstieg sorgen.
Die Kiddies werden auch glauben sie sitzen in einem alten Armyhubschrauber.
Ich lasse mich mal überraschen wie der Innenraum so wird.Ich schätze den Modus wird er nicht übertreffen obwohl Citroen mit diesem Auto in´s Van-Segment der Kleinwagen will.(Presseerklärung.)

Hubschrauberfeeling hatte ich schon wenn ich die Schiebetür an meinem alten VW T2 während der Fahrt offen hatte.


Antworten