Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

2 Glasdach-Varianten??

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ausstattungslinien, welche Optionen sind sinnvoll und was gibt es an Zubehör
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

stern

2 Glasdach-Varianten??

Beitrag von stern »

Hallo .....

Wir haben da gerade einen ausführlichen Bericht über den Modus gesichtet....habt ihr den schon gesehen?

Und vor allem habt ihr schon mal was von den zwei Dachvarianten gehört??????

http://www.autosieger.de/modules.php?op ... ent&id=465

Lg Fam.Wolfschmidt


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Ja.... den Link hat Rocky Road am 5.1.05 unter

Fahrberichte in Online-Magazinen (Focus, Netzeitung, usw...)

gepostet ;)

Die zwei Dachvarianten sind zum einen das Panorama-Dach und zum anderen ein normales kleines Pop-Up-Glasdach. Unter http://www.modus.de" onclick="window.open(this.href);return false; dann "einfach ausprobieren", "Glasdach" steht der Satz "....mit dem Panorama-Glasdach oder dem manuellen Pop-Up-Glasdach wid es dann richtig hell..." Ob es aber dann in der Preisliste wirklich auftaucht, kann ich nicht sagen, denn ich habe keine hier....

Da der Bericht ja schon existiert, ändere ich mal den Titel und verschiebe es nach "Ausstattungen und Optionen".


Mausmaus

Beitrag von Mausmaus »

das manuelle targa-glashubdach sollte schon von beginn an auswählbar sein. es gab aber probleme bei der technischen abnahme.

neuer termin laut meinem system ist: bestellbar ab kw36, einbau ab kw38.

das targa-dach lässt sich herausnehmen und in einer eigenen tasche an der rücksitzbanklehne verstauen.

lg
mausmaus


bibsurfer

Beitrag von bibsurfer »

In der Bedienungsanleitung (V. 11/2004) wird es ab Seite 3.20 schon beschrieben, und auf Seite 3.38 sieht man, wo man die beiden Dach-Scheiben verstauen kann.

Im Vorwort wird allerdings darauf verwiesen, daß u.U. Ausrüstungen beschrieben werden, die erst im Laufe des Modelljahres lieferbar sein werden. :wink:


Antworten