Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Welches Ersatzfahrzeug steht mir zu bei Garantiereparatur?

Positive und negative Erfahrungen mit Euren Händlern und Werkstätten, Haftpflicht, Teil-/ Vollkasko, Schutzbrief, RPG/RKS, ...

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Dann muß ich meiner Werkstatt hier mal ein dickes Lob aussprechen. Ich bzw. mein Modus mußte bis jetzt zweimal wegen Nachbesserungen auf Garantie in die Werkstatt und ich habe immer einen Ersatzwagen bekommen. Das erste mal einen Scenic und die letzten beiden Tage einen Modus-dci. Mußte nur den verbrauchten Sprit wieder auftanken, den ich mit dem eigenen Fahrzeug ja auch gebraucht hätte.

:) Blue dream


Cappuccina68

Beitrag von Cappuccina68 »

Ich muss am 8.12 meinen Modus in die Werkstatt bringen, weil dort der Lichthebel ausgetauscht wird und im Motorraum rechts laute komische Gräusche sind (17000km hat er drauf). Da bekomme ich auch auf Kulanz einen Leihwagen.
Habe zwar nicht gefragt welchen aber ich hoffe es wird der neue Clio sein :D ansonsten ist es mir eigentlich egal, hauptsache ich kommen von A nach B


Cappuccina68

Beitrag von Cappuccina68 »

Mein Modus war nun in der Werkstatt. Der Lichthebel wurde ausgetauscht. Allerdings das Windgeräusch wurde nicht festgestellt wovon es kommt. Der Händler hat nun eine Anfrage gemacht an Renault und es sich auf Wiedervorlage gelegt.
Als Erstatzfahrzeug hatte ich einen Kangoo :motz: meine Güte ist das eine Affenschaukel. Ich hatte wirklich meine Mühe ihn auf der A3 in der Spur zu halten um dorthin zufahren wo ich will, nicht wo der Kangoo will.
Eigentlich standen zum Modus noch der Kangoo in Auswahl, zum Glück hab ichs net gemacht :shock:


Antworten