Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Bezugsquelle für Wischblätter

Es rappelt und klappert? Irgendetwas funktioniert nicht so, wie Ihr Euch das vorstellt? Hier ist auch Platz für technische Informationen.

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Pino

Beitrag von Pino »

die billigwischer halten in der regel nicht so lange.
bei mir sind die teuren originalwischer schon schlecht genug.
laut und hoppeln.


homer

Beitrag von homer »

So ruhig geworden hier...

Wie sind Sie denn nun, die neuen Wischblätter von ebay und co?


fienchen

Beitrag von fienchen »

Hallo???

Mich würde jetzt auch mal interessieren, was aus den Wischern geworden ist.
Oder habt ihr die Katze im Sack gekauft und wollt nicht darüber berichten?


homer

Beitrag von homer »

Gibt's immer noch keine Erfahrung mit alternativen Wischern?

Mein Heckwischer löst sich langsam auf? Kann man für den auf Bosch o.ä. zurückgreifen?


Hartmut

Beitrag von Hartmut »

Und immer noch werden die Dinger angeboten
http://cgi.ebay.de/fuer-Aerotwin-Scheib ... dZViewItem" onclick="window.open(this.href);return false;

Gibt es nun jemanden der sie getestet hat?

Lasst mich :idea: nicht dumm sterben
Hartmut


fienchen

Beitrag von fienchen »

Habe mir original-Wischer gekauft. Ich trau diesen Wechsel-Gummis nicht. In der Montage-Anleitung schrieben sie, das man die Kappe vom Wischer abziehen muß. um das Gummi zu wechseln. Ich habe versucht, das Ding abzuziehen, hat aber leider nicht geklappt. Klar, der Preis ist schon erschreckend, dafür haben sie aber super Qualität.


Intruder

Wischergummis

Beitrag von Intruder »

Ich gebe Dir Recht Nicole,so einfach abziehen wie im Video zusehen ist nicht !
Habe mir auch die Originalen bei Renault gekauft :shock:
Aber das Wischergebnis ist super :D
Gruß Intruder


daddy57

Beitrag von daddy57 »

Also die vom 3-2-1 .... meins, die kenn ich nicht. Ich habe nur Erfahrungen mit im normalen Zubehörhandel erhältlichen Wischerblättern aus Silikon, da kostet allerdings :!: eins :!: in 750 mm- Ausführung auch locker 10,- €. Die Erfahrungen beziehen sich auf einen Wechsel an einem SCENIC II und zwar mit der ersten Generation dieser AeroTwin- Wischer. Geht einfach, wenn man weiss wie.

Erst den kompletten Wischer vom Wischerarm abbauen, dann lässt es sich besser bearbeiten.
Wischer gut festhalten und dann die Endkappen vorsichtig mit mäßigem Kraftaufwand abziehen.
Sofort fallen die beiden Führungsschienen, das sind die beiden Blechstreifen, auseinander.

Altes Blatt raus, neues Blatt rein, eine Endkappe auffädeln und satt aufschieben. Dann das neue Blatt von der Länge anpassen und mit einem :!: scharfen :!: Messer einkürzen.
2. Endkappe drauf, Wischer in den Arm einhängen, Abschlusskappe bzw. Abdeckkappe des Wischerarms draufklipsen und fertig..... so läuft´s zumindest beim SCENIC II.
Beim 1. Wischer hab ich 30 Minuten gewürgt :oops: bis ich den besten weg raushatte, beim 2. war innerhalb von 5 Minuten alles "gegessen".

Für den Heckscheibenwischer kann man übrigens auch die Wischerlippen "vom laufenden Meter" nehmen, die kosten im vergleich zu den anderen fast nix, halten aber auch höchstens 1 Jahr. Aber eine solche 0815- Lippe reicht für 2 mal tauschen.

Der Wischer des MODUS ist zwar etwas abweichend aufgebaut, aber wenn man nicht gerade 2 absolut "linke Pfoten" hat, bekommt man das auch hin, denke ich zumindest.

Vielleicht denk ich beim nächsten Wechsel dran und mache Fotos zum hier einstellen, aber das kann noch dauern, wenn die Silikonblätter genauso gut wie die Originale sind, denn die haben 3 Jahre gehalten.

daddy57


Uli

Beitrag von Uli »

Bei ebay gibt`s eine Firma, die bieten die Dinger an u. Ihr könnt Euch die Montageanleitung per Video ansehen. 140058185958
7,99€, lt. Anbieter in "Erstausrüsterqualität" :?:
Gruß, Uli


quint

Beitrag von quint »

http://www.duwrepair.de/was/wps/portal/ ... A!#7_4_BQC" onclick="window.open(this.href);return false;

das sind originalersatzteile, 44% Rabatt.

Edit: Mist, link klappt nicht. Also: http://www.duwrepair.de" onclick="window.open(this.href);return false;, dann durchklicken bis Modus / Serviceteile / Wischer. Kostet 31,67 Euro.


homer

Beitrag von homer »

Ich habe mir die ebay-Dinger mal besorgt und montiert.
Die Montage war kinderleicht, zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen.


Jochen

Beitrag von Jochen »

Es scheint sich auch um Tagespreise zu handeln. Als ich in der vergangenen Woche dort nachgeschaut habe, lag der Preis bei > 38,00 Euro.
Man kann die Wischer übrigens nur über den Shop bestellen; in Bochum-Wattenscheid gibt es den Artikel nicht zu kaufen.

Gruß Jochen


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

Meine Wischer haben jetzt annähernd 50.000 gehalten und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Sie wischen immer noch schlierenfrei.


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Meine haben jetzt 60.000 erreicht und halten auch noch, ein bisschen Pflege vorausgesetzt. Beim Twingo war jedes Jahr ein ein Wechsel fällig, macht also dreimal 20 Euro gegenüber einem Satz beim Modus, das relativiert dann den Preis für dessen Wischerblätter, die ja auch noch eine ganz andere Fläche sauberhalten müssen.


Antworten