Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Scheibenfolie

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
della95

Scheibenfolie

Beitrag von della95 »

Hallo zusammen,

Habe gestern meine hinteren fenster tönen lassen, hier einige fotos:

http://www.simpleupload.de/preview/c0e3fd93d5.jpg

http://www.simpleupload.de/preview/5b54df5dcc.jpg

Ich finde das er gar nicht mal so schlecht ausschaut!?

gruss


Pino

Beitrag von Pino »

Sieht gut aus!
Die Farbe sowieso! :D


Spider34

Beitrag von Spider34 »

Sowas in der Richtung schwebt mir auch vor, kennt jemand von Euch einen Profi im Raum Bonn, der das richtig gut macht für kleines Geld ?? :roll:


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Wir können unseren Folienschneider mal fragen, was das kosten würde. Aber erst Anfang September, denn im Moment sind wir etwas weit weg...


krto

Beitrag von krto »



krto

Beitrag von krto »



Spider34

Beitrag von Spider34 »

Ok, sagt einfach bescheid wenn Ihr wieder in der nähe seid :-)


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Damit es auch hier steht wo es hingehört:

http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... nfolie.jpg

Die Daten der Tönungsfolie:

Code: Alles auswählen

Auszug aus der Allgemeine Bauartgenehmigung

Nummer der ABG:       D 5244
Gerät:                Folie zur Aufbringung auf Scheiben von Fahrzeugen
Typ:                  Q 14 h.c.

Inhaber der ABG:      Bruxsafol Folien GmbH 
                      D-9725 Elfershausen
Hersteller:           MSC Speciality Films, Inc.
                      USA-San Diego, California 92123

Art des Werkstoffes:  Polyester (PET-)Folie
Dicke der Folie       0,049 mm +- 20%
Anzahl Schichten      2
Färbung der Folie:    entfällt

Art der Beschichtung: Metalloxyd beschichstete Polyesterfolie,
                      Das Laminat ist mit einer Schicht zur 
                      Erhöhung der Kratzfestigkeit versehen

Bemerkungen:          Auf der Innenseite ist ein druckempfindlicher,    
                      permanenter Acrylharzkleber aufgebracht. 
                      Der Reflexionsgrad an der Scheibenaussenseite beträgt 16,7%
Montage durch:
Börner Design - Autoglasveredelung
36381 Schlüchtern
Tel. 0171/4518380

Kosten: Nur Heckscheibe 50 € (Renault-Treffen-Spezialpreis)


Thiechen

Beitrag von Thiechen »

Hallo,

ich hab jetzt auch die Scheiben von unserem Modus getönt. Mit dem Limettengrünen Lack sieht das echt super :1: aus. Heckscheibe und Seitenscheiben. Hat zusammen 220 EUR gekostet bei Flinker Scheibe in Dresden.

Gruß Thiechen


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

Ich hole mir momentan Angebote von verschiedenen Anbietern ein.
Das günstigste liegt noch bei 200,00€ ( alles ab B-Säule ).
Mal sehen was sich da noch ergibt, ich wollte das ganze im März gemacht haben.
Ausserdem habe ich bei myhammer.de eine Suche laufen, Hauptkriterium hier ist ein Fachbetrieb, die Gebote lasse ich ab 190,00€ incl. Material laufen.
Mal sehen, ob´s noch günstiger geht...


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

Hat jemand Erfahrungen mit FoliaTec-Folie gemacht?
Ich habe gehört, die soll nicht so gut sein wie z.B. die Llumar o.a.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Modus dci hat geschrieben:Hat jemand Erfahrungen mit FoliaTec-Folie gemacht?
Ich habe gehört, die soll nicht so gut sein wie z.B. die Llumar o.a.
Kommt immer drauf an, wer sie klebt..... der Modus ist wegen seiner doppelt gewölbten scheiben nicht leicht zu kleben.

Ein guter Fachmann kann das mit Foliatec sicher auch blasenfrei, während ein Selbermacher mit jeder Folie seine Schwierigkeiten hat....


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3940
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Gerald »

Naja, was soll man sagen?
Tönen tun alle Folie, egal was für eine Farbe.
UV-Schutz zu 100% bieten auch alle, auch keine Entscheidungshilfe.
Aber eine kann ich dir bieten, die Rückrüstung. Bei den meisten Folitec-Folien bleibt dann der Kleb an der Scheibe hängen, dann ist mühsames Schruppen fällig.
Nicht so bei der 3M Folie, die ich als Favorit sehe, auch in allen Farben und Stärken lieferbar.
Aber vergiß eines nicht, je dunkler die Folie umso dunkler die Nacht, vor allem beim Rückwärtsfahren.


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

Die Folie soll von einem Fachbetrieb geklebt werden, auch wegen der Garantie.

@Gerald:
Ich habe das Stichwort "3M" gegoogelt, habe aber keine Homepage gefunden, auf denen Vertriebspartner zu finden sind...
Hast du das vielleicht was für mich?

Liebe Grüsse
Ralf


Antworten