Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Ablagefach auf dem Amaturenträger

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ausstattungslinien, welche Optionen sind sinnvoll und was gibt es an Zubehör
Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

handmade
Verfasst am: 26.03.2007, 23:49
Zitat:
Hi Annette,

mal wieder schneller als die Feuerwehr – nur?

Ich hab ja nix falsches geschrieben. Die Klappe ist bei meinem am oberen Teil des A.Brettes befestigt. Hm?

so long
handmade
Hm... vielleicht ist es bei Dir anders? Glaube zwar nicht.... aber schau dir mal die Ausbauanleitung oben an, ob es sich nicht auch bei Dir um einen Einsatz handelt.


handmade

Beitrag von handmade »

Hi Annette,

Du hast natürlich recht. :wink: Ich hätte mal genauer hinschauen sollen. :oops:

Würde aber zu einer Alternative raten: Das Fach so lassen wie es ist und dafür eine Mittelarmlehne erwerben. Die bringt neben einem abgeschlossenem Fach für allerlei Krimskrams ja auch noch mehr Komfort. Die neuen lassen sich ja zusätzlich noch in der Neigung verstellen und haben ein mechanische Verriegelung.

so long
handmade


reklovkoeln

Habe ein Fach übrig....

Beitrag von reklovkoeln »

Da mein Modus nächste Woche zum Händler zurückgeht, habe ich noch ein Ablagefach mit Deckel abzugeben. Kleiner Haken: es befinden sich zwei Bohrlöcher darin, da ich einen Navi-Monitor darauf befestigt hatte, dafür würde ich mich aber auch zu einem günstigen Preis davon trennen.

FACH IST VERKAUFT, BITTE NICHT MEHR MAILEN


Gismo

Beitrag von Gismo »

Hallöchen,

bekommt mann das Ablagefach wirklich nur mit einem Spezialwerkzeug ausgebaut ??? Oder hat da einer von Euch einen Trick / Tip parat ???

Ich wollte dieses aus GFK nachvormen und den Navi dort Platzieren. So kann, falls der Modi mal Verkauft werden soll, das Orginal wieder einbauen.

MfG


motorrad1

Beitrag von motorrad1 »

Gismo hat geschrieben:Hallöchen,

bekommt mann das Ablagefach wirklich nur mit einem Spezialwerkzeug ausgebaut ??? Oder hat da einer von Euch einen Trick / Tip parat ???

Ich wollte dieses aus GFK nachvormen und den Navi dort Platzieren. So kann, falls der Modi mal Verkauft werden soll, das Orginal wieder einbauen.

MfG
Moin,
hat nun jemand eine verständliche Anleitung zum Ausbau.

Mit dem Werkstatthandbuchauszug kann ich nicht viel anfangen.

Danke


homer

Beitrag von homer »

Das Fach ist nur reingeklippst - Mit einem fachen Schraubendrher kann man das ganz gut raushebeln - nur vorisichtig sein, sonst gibt es viele hässliche Katschen im Kunststoff.


Antworten