Möge 2021 einen besseren Verlauf für uns alle nehmen als das Vorjahr...

... und Ihr bleibt bitte gesund!

(es wird am Forum weiterhin gearbeitet)
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Ablagefach auf dem Amaturenträger

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ausstattungslinien, welche Optionen sind sinnvoll und was gibt es an Zubehör
Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Pino hat geschrieben:Als ich 1984 den Führerschein machte, kaufte man noch Autos in der Grundausstattung und holte sich den Rest günstig auf einem der 20 umliegenden Schrottplätze.
Heute gibt es hier in Dortmund keinen mehr.
Und selbst wenn wirst Du dort hoffentlich noch keinen Modus finden.


Pino

Beitrag von Pino »

Na ja, bei 5 Sternen mache ich mir da keine Sorgen um die Fahrer.


Mausmaus

Beitrag von Mausmaus »

das fach mit deckel ist bei uns auch günstiger :D
nur 153 € 8)

einbauzeit wissen wir noch nicht - wird am nächsten mittwoch gemacht.

mein bestellter modus hat alles was bestellt wurde, nur das fach nicht - sondern eine ablageschale :(

naja - zahlt der importeur und ich kann euch dann berichten, wie schnell der austausch geht ;)

lg
mausmaus


Ludwig

Ablagefach

Beitrag von Ludwig »

Braucht man für das Ablagefach wirklich ein Spezialwerkzeug?

Bei den Ranault Preisen kostet das sicher auch wieder richtig Euronen


homer

Beitrag von homer »

Nein, nicht wirklich - ein Schraubendreher und viel Umsicht reichen.
Man muss nur vorsichtig sein, da sonst beim Ausbau die hinteren Plastiknasen leicht abbrechen.
Für den Einbau braucht man keinerlei Werkzeug.


Ludwig

Ablage Ausbauen aber wie

Beitrag von Ludwig »

und wo genau muss ich hin um das Teil auszubauen?
Wo sind die Ansatzprunkte für den Schraubenzieher? eh Schraubendereher :?

In der Ausbauanleitung weiter vorn ist das leider nicht so genau zu erkennen. :cry:


homer

Beitrag von homer »

Nur Mut - rein in die Ritze und dann mit Gefühl hin und her bis du den richtigen Punkt gefunden hast...

Äh - was schreib ich da eigentlich... :oops:


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

:rol:


frank_mr2

Beitrag von frank_mr2 »

Ist doch ganz klar :D

eindeutig zweideutig :hahahaha:


Hartmut

Beitrag von Hartmut »

@ Annette
Sach mal ??? wie kommt ein normaler Modusfahrer wie ich ebenfalls an ein Werkstatthandbuch??
Hartmut


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Hartmut hat geschrieben:@ Annette
Sach mal ??? wie kommt ein normaler Modusfahrer wie ich ebenfalls an ein Werkstatthandbuch??
Hartmut
Ab und zu... gaaaaanz selten tauchen mal original Werkstatthandbücher bei ebay auf. Dann aber meistens die von etwas älteren Modellen, es sei denn es hat mal wieder eine Werkstatt irgendwo dicht gemacht und die Sachen verkauft nun jemand.

Ich habe auch nicht die Werkstatthandbücher sondern nur ein paar "Vorab-Infos" und "Schulungsunterlagen" zur Modus-Einführung.


frank_mr2

Beitrag von frank_mr2 »

Du könntest mal bei deinem Händler anklopfen ob er sie dir bestellt :wink:

Aber setz dich lieber hin, wenn du den Preis erfährst :D


Hartmut

Beitrag von Hartmut »

Ich kenn die Preise.....darum auch die kurze Anfrage. :oops:
Ich schraub zwar recht gerne und auch viel.....aber nie am auto, ausschließlich am Moped. Darum lohnt sich der kauf für mich auch nicht....ist nur von wegen neugierde befriedigen.
Hartmut


Forum-Moderator
Administrator
Administrator
Beiträge: 180
Registriert: Mittwoch 8. September 2004, 07:56
Wohnort: virtuell in diesem Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von Forum-Moderator »

Modus Vivendi
Verfasst am: 26.03.2007, 22:40
Titel: Fach im Armaturenbrett nachrüstbar??
Hallo Modus Fans,

gibt es aus Eurer Sicht eine Möglichkeit, das Ablagefach (mit Klappe) auf dem Armaturenbrett nachzurüsten. Mein Modus hat nur die Ablageschale und beim hurtigen Beschleunigen habe ich den Trödel immer auf`m Schoß! Der Renault Fritze wollte mir doch tatsächlich weis machen, daß ich da wohl `n komplett neues Armaturenbrett brauche... Für mich sieht`s so aus. Armaturenbrett ist immer gleich nur wird entweder das Fach mit Deckel oder eben die Billigvariante ohne Deckel eingeschnappt, stimmt`s? Wer hat hier schon Erfahrungen gemacht? Es grüßt Euch herzlich Modus Vivendi

handmade
Verfasst am: 26.03.2007, 23:26
Hi modus vivendi (schöner n.n. )

Stimmt: (!)

Entweder oder. Die Scharniere für das Fach sitzen nicht in demselben (sonst könnte man es ganz einfach tauschen ) sondern in dem oberen Teil das Armaturenbretts.

so long
handmade
Annette
Verfasst am: 26.03.2007, 23:27
Titel: Re: Fach im Armaturenbrett nachrüstbar??
Modus Vivendi hat folgendes geschrieben:
Der Renault Fritze wollte mir doch tatsächlich weis machen, daß ich da wohl `n komplett neues Armaturenbrett brauche... Für mich sieht`s so aus. Armaturenbrett ist immer gleich nur wird entweder das Fach mit Deckel oder eben die Billigvariante ohne Deckel eingeschnappt, stimmt`s? Wer hat hier schon Erfahrungen gemacht?
Das Fach lässt sich tauschen, ist aber nicht gerade billig..... schreib mal eine PN/Email an Reklovkoeln, denn a) hat er das schon mal gemacht und b) arbeitet er bei einem Händler und gibt dem Forum auch Prozente
handmade
Verfasst am: 26.03.2007, 23:49
Hi Annette,

mal wieder schneller als die Feuerwehr – nur?

Ich hab ja nix falsches geschrieben. Die Klappe ist bei meinem am oberen Teil des A.Brettes befestigt. Hm?

so long
handmade


Antworten