Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Verbrauch Modus 1,6 16V 112 PS

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Pino

Verbrauch Modus 1,6 16V 112 PS

Beitrag von Pino »

Hier mal mein erster Durchschnittsverbrauch und ich möchte alle 112 PS-ler bitten ihre Verbräuche auch hier einzutragen um später auf einen guten Schnitt zu kommen.

Also,nach Ende der ersten Tankfüllung, erster Durchschnittsverbrauch laut BC bei 2/3 Stadtverkehr und Rest Landstrasse/Autobahn 7,5 Liter / 100 Km.


TomK

Beitrag von TomK »

Hallo Pino!

Haben erst sehr kurz Erfahrung mit unserem "Little Brother" Modus, leider ist der Verbrauch doch etwas schockierend.
Unser "Big Brother" Grand Espace 3.0 dCi verbraucht in der Stadt so ca. 12 Liter Ultimate Diesel (1800 kg und 178PS) der Modus braucht leider auch nicht weniger und hat folgende Verbrauchsdaten bis jetzt:

Bei Stadtbetrieb für die erste Tankfüllung ca. 12 Liter Super
Bei der zweiten Tankfüllung derzeit Tendenz nach unten (aber auch mehr Überlandfahrten) ca. 9,5 Liter.

Wir fahren aber leider sehr viele Kurzstrecken mit dem "Little Brother".

liebe grüsse Thomas


delco

Beitrag von delco »

Hallo Leute!
Unser Modus (hat knapp 5tkm runter) hat im "Stadt-/Überland-Gefahre" einen Verbrauch von 7,5 - 8,5 ltr. Je nach Kurzstrecken bzw. "Bleifuß" variiabel...

Gruß
delco


Pino

Beitrag von Pino »

@ Thomas:
Das finde ich schon ziemlich hoch, weicht es doch auch von den Prospektdaten deutlich ab.
Auch, wenn ein Automatikgetriebe ein bischen mehr Sprit benötigt sollten es sicher nicht gleich 12 Liter werden.
Im Moment liege ich in der Mitte der zweiten Tankfüllung bei 7,2 Liter.
Es ist allerdings immer noch eine ruhige Fahrweise wegen der Einfahrphase.


Modus16V

Beitrag von Modus16V »

Zu dem Thema hatte ich schon einen eigenen Thread aufgemacht.

Aber der momentan Verbrauch laut BC ist bei mir ziemlich einfach. Bei 100 km/h verbraucht er 10l bei 150 km/h 15l und bei 200km/h 20l :cry:

Der errechnete Durschnittsverbrauch stimmt auch vollkommen, momentan fahr ich bei 9,5l/100km, dann allerdings ohne Autobahn. Mit Autobahn sinds dann locker 13-14l. Mein Händler meinte aber, dass das vollkommen normal wäre. Bin noch am überlegen was dagegen unternehme, vielleicht einfach mal die Werkstatt wechseln ...

Gruss und noch schönes Pfingstfest

Bernd.


Pino

Beitrag von Pino »

Ups, Ach du meine Güte, den Thread habe ich völlig übersehen.
Der Verbrauch ist ja auch abhängig von der Fahrweise.
Ich habe mal mit dem Wagen meines Vaters einen 5 Liter niedrigeren Verbrauch eingefahren als er.Liegt an seiner Fahrweise (ständig dichtes Auffahren, übertouriges, schaltfaules Fahren usw.)
Weiterhin auch abhängig von der Gegend in der der Wagen fährt.
Ich habe hier in Dortmund nur hügelige Landschaft. Fährt man in den Alpen, z.B. wird der Verbrauch sicher enorm ansteigen.

Gerade in Deinem Fall, ich halte den Verbrauch für ziemlich hoch, wäre es interessant zu wissen, ob Du bei deinen früheren Autos auch einen Verbrauch jenseits der Werksangaben hattest.


Modus16V

Beitrag von Modus16V »

Pino hat geschrieben:Ups, Ach du meine Güte, den Thread habe ich völlig übersehen.
Gerade in Deinem Fall, ich halte den Verbrauch für ziemlich hoch, wäre es interessant zu wissen, ob Du bei deinen früheren Autos auch einen Verbrauch jenseits der Werksangaben hattest.

Kann passieren mit dem Thread... Hat aber auch schon länger keiner was darauf geantwortet :(

Ich hatte vorher einen Twingo Initiale mit 58PS (Bj. 11/2000, also schon das neue Modell). Egal wie ich gefahren bin (mit Klima, Vollgas, Stadtverkehr oder sonstiges) hab ich ihn nicht über 8 l/100km bekommen. Normal waren eigentlich immer so 6l/100km.

Die Werte die ich angegeben habe sind reine Konstantverbräuche, also einfach in der flachen Ebene die Geschwindigkeit halten.

Würde mich aber auch interessieren ob die anderen 112PS'er auch solche Saufnasen sind (der angegebene Verbrauch ist schliesslich laut Prospekt ein wenig geringer). Aber das habe ich ja ausführlich in meinem Thread geschrieben. :wink:

Gruss Bernd


Hannes

Verbrauch der 112 Pferde.

Beitrag von Hannes »

Ahoi Leute, wenn ich so einige Beiträge durchlese, machen manche sich wirklich die Mühe, den Verbrauch auf zwei Kommastellen auszurechnen. :x Sicher interessiert es einem mal zu wissen, was da so durchläuft und bei euren ermittelten Werten erkennt man doch schon, welches Teil da viel Durst hat und bei " Übernorm " :shock: konsultiert man die Werkstatt, aber der BC ist doch recht zuverlässig. Motto: Wer D-Zug fahren will, muß Zuschlag zahlen, oder ? :lol: Also, wenn mein Tank leer ist, mach ich ihn halt wieder voll und weiter geht's. Zugegeben, meine 112 Horses verbrauchen in meiner Heimatstadt Mainhattan ( Stadtverkehr)auch mal gut 10 Liter, :cry: aber ich habe es ja so gewollt ! Also nichts für "ungut " Leute, wenn ich es nicht so genau nehme mit den Kommastellen und habt genauso viel Freude an eurem Flitzer, wie ich sie habe und lasst die Finger am Lenkrad, Euer Hannes :wink:


bkuba

Beitrag von bkuba »

Hi,

Johannes hat im Ergebnis recht.
112 PS sind eben 112 PS. Ich kenne diesen Motor aus einem Clio II und einem Megane II. Der Verbrauch im Stadt-/Landstrassenbetrieb lag immer um die 8 L. Es war aber auch kein Problem, den Verbrauch auf 8,5 und mehr zu kriegen.
Da mir der Motor aber gut gefällt, hat mein neuer Modi diesen auch bekommen! Den Verbrauch muss ich dann eben akzeptieren...

ciao
bkuba


speedy gonzales

Beitrag von speedy gonzales »

mein durchschnit verbrauch liegt bei 10 liter

wobei das aber am auto bahn fahren liegt

verbrauche so beim rumfahren 8-9 liter

aber zwichen 100 und 160 verbrauche ich 10 liter

bei 205 verbraucht der schon mal 18 liter wobei der dann aber schon bei 6000 umdrehungen liebt


Mausmaus

Beitrag von Mausmaus »

mein 88PSiger ist verkauft - ich hab mir einen neuen dienstwagen bestellen dürfen - ausgesucht habe ich mir einen Modus Dynamique Luxus 1,6 16V 112PS mit Xenon, ESP, 16" Riveo Alufelgen und Sitzheizung in perlmuttschwarz. Wenn er so in 6-8 Wochen da ist, werde ich meine Verbräuche bekannt geben :D

lG
Mausmaus 8)


Regenbogen_2

Verbrauch

Beitrag von Regenbogen_2 »

Jetzt, nach fast 2000 km ist er endlich im Schnitt gerade unter 8 l gefallen. Die 7,9 braucht er bei viel Stadt- und Autobahn-Kurzstrecke - wo immer möglich mit Tempomat.

r.


Pino

Beitrag von Pino »

Zweite Tankfüllung leer: 7,6 Liter im Durchschnitt.

Da ich aber an diesem Wochenende immer zwischen zwei Orten gependelt bin, also immer über die Stadtautobahn mit Tempo 80 bis 120 km/h liegt jetzt nach 250 km der Durchschnittsverbrauch bei nur 6,2 Liter laut Bordcomputer.
Der Anteil Stadtverkehr ist dabei sehr gering.


bkuba

Beitrag von bkuba »

Hi,

mit dem 112 PS-Motor liegt der Verbrauch nach der 1. Tankfüllung (2/3 Stadt, 1/3 Landstrasse) bei 7,9 L.
Dies entspricht meinen Erwartungen.

ciao
bkuba

Auch der zweite Aufenthalt bei der Tankstelle brachte keine Veränderung im Verbrauch...
Ich habe dabei auch quasi die Reserveanzeige getestet. lt. Tankfüllergebnis waren bei der Reservemeldung noch ca. 4,5 L im Tank.


Antworten