Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Geräusch im Motorraum bei 2000Umdreh...

Es rappelt und klappert? Irgendetwas funktioniert nicht so, wie Ihr Euch das vorstellt? Hier ist auch Platz für technische Informationen.

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

MichiMody

Geräusch im Motorraum bei 2000Umdreh...

Beitrag von MichiMody »

Hab bei mir ein komisches Geräusch entdeckt,hörte sich an wie der Auspuffendtopf,wurde auch am Freitag gewechselt.Fehlanzeige.
Das Geräsch ist immer noch da,hat das schon jemand festgestellt???.
Ich glaube es ist eher was locker im Fahrzeugraum das bei 2000 Umdrehungen dann vibriert oder brummelt,ist aber nur bei 1800 bis 2000 Umdrehungen.
Vielleicht kann mair ja jemand helfen
Tschaui bis bald :D :D :D :D :D


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

:idea: Meinst Du vielleicht im Fahrgastinnenraum? Ich habe z. B. festgestellt, wenn meine Kids die Gurte nicht richtig "hinlegen" nach dem Abschnallen, klappern die Metallteile manchmal an der Innenverkleidung.

Blue dream


MichiMody

geräusch

Beitrag von MichiMody »

nein es ist ein brummeln,wie eben wenn etwas vibriert oder locker ist


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Geräusche per Internet zu diagnostizieren ist immer schwierig....bei Mody ist uns bisher nix derartiges aufgefallen.


ingobohn

Beitrag von ingobohn »

Hatte mal bei meinem Laguna etwas ähnliches, da hatte sich beim Mittel(?)topf ein Hitzeschutzblech etwas gelockert. Nach Festziehen der Schraube(n) war wieder alles okay.


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Wie laut ist denn Dein Geräusch? :?:

Blue dream


MichiMody

Geräusch!!

Beitrag von MichiMody »

ziemlich lau,wenn das Radio aus ist ,relativ dumpf eben,war heute morgen in der werkstatt,gehört haben Sies auch,nur wos herkommt konnte mir niemand auf die schnelle sagen,solle es beobachten ,wenns lauter wird soll ich es mal vorbeibringen,wie gesagt,hört sich an wie wenns im Motorraum ist,kann aber auch irgendwie übertragen werden,mich nervst halt einfach wenn ich was höre und weiss nicht woher es kommt,

Vielleicht ist es beim 112 Psler so,wäre nett wenn sich mal jemand meldet mit 112 PS.
Aber danke für die verschiedenen hinweise,vielleich kommt ja noch jemand drauf.Übeigens Schutzblech an der Abgasanlage hab ich mal probiert,ist aber auch meines erachtens fest.. :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea:


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

:idea: Ich hatte mal bei meinem Clio ein Geräusch, das von überall und nirgends kam. Der Werkstattmeister kam allerdings dahinter, als er den Wagen auf die Hebebühne nahm: Die Auspuff-Aufhängung war ziemlich "ausgeleiert", so dass der Auspuff immer an der Karosserie gescheuert hat, wo man auch schon eine blankgescheuerte Stelle sah....

Gruß, Blue dream


Pino

Beitrag von Pino »

Meiner macht nicht solche Geräusche!
Mein Twingo hatte mal ein von der Geschwindigkeit abhängiges Geräusch.
Das entpuppte sich dann als ein Teileaufkleber der an der Innenseite des Vorderrades am Rad schrubberte.
Manchmal ist des Rätsels Lösung ganz einfach.
Da es sich um einen Neuwagen handelt der sich in der Garantie befindet würde ich darauf bestehen, dass das geräusch verschwindet!
Eine Vertragswerkstatt hat nicht das Recht einen Fehler nicht zu finden! :P


Pino

Beitrag von Pino »

So, jetzt habe ich auch das Geräusch bei 1800/ 1900 Umdrehungen.
Hört sich an, als wenn da Plastik vibriert und das Ganze ist im Laufe der letzten Tage lauter und deutlicher geworden.
Möglicherweise ist das die Motorabdeckung oder einer der Plastikbehälter im Motorraum.
werde das mal nacher überprüfen!


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Vielleicht klappert bei Euch ja die Abdeckung der Batterie. Irgendwo meine ich hier schon mal gelesen zu haben, dass jemand diese sogar verloren hat?!?

Blue dream


sinum

Beitrag von sinum »

Pino hat geschrieben:Möglicherweise ist das die Motorabdeckung oder einer der Plastikbehälter im Motorraum.
werde das mal nacher überprüfen!

An meinem neuen Twingo, hatte ich auch mal ein scheppern, es handelte sich um das gefüllte Parkmünzenfach. :roll:

Ich würde in der "Einfahrzeit", den Wagen nicht mit Kram vollmüllen, da sowas häufig zum Klappern führen kann ( notfalls noch mal alles raus, was klappern kann und nicht von Renault ist ).

Sind die Bodenfächer leer?

Wenn es ein Behälter ist, wird sich spätestens nach dem Auslaufen, zeigen welcher es wahr ;)


... und lasse seine Birnen ewig halten...
sinum


Pino

Beitrag von Pino »

geräusch noch da, hatte gedacht, es ist der leere wischwasserbehälter.
kram habe ich nie im auto.
werde noch ein paar tage fahren und mal sehen was passiert. :D


Mary

Beitrag von Mary »

Pino hat geschrieben:geräusch noch da, hatte gedacht, es ist der leere wischwasserbehälter.
kram habe ich nie im auto.
werde noch ein paar tage fahren und mal sehen was passiert. :D

... und was ist passiert? Ich höre auch ab 1800 Umdrehungen ein relativ leises, aber für mich deutlich hörbares Zusatzgeräusch (tuckert rhythmisch ttttttt wie ein Traktor)


Antworten