Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Rückruf Aktion Modus: Lenksäule

Neue Informationen von Renault, Artikel in Zeitschriften etc...

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Rückruf Aktion Modus: Lenksäule

Beitrag von Rocky.Road »

Hallo zusammen,

heute Mittag war ich wegen Modellautos beim Händler. Der fragt mich als erstes nach Modys Zulassung. Sofort werden die Daten mit der EDV abgeglichen. Ein Meister legt sich in den Fussraum und werkelt ca. 10 min. an der Lenksäule. Der Grund dieser Aktion: die Lenksäule wird einer Sicherheitsprüfung unterzogen. Als Beleg wird ein blauer Aufkleber im Motorraum angebracht.

Ich hatte Glück, weitere Maßnahmen waren nicht nötig. Offenbar werden jetzt die betreffenden Halter informiert und die auf dem Transport zu den Händlern befindlichen Fahrzeuge, wie schon vermutet, dadurch aufgehalten.

Trotz allem finde ich es gut, dass Renault sich sofort der Sache annimmt. Mögen sie viele Rückrufe starten, hat das nichts mit schlechten Autos zu tum, sondern mit Produktverantwortung in aller Konsequenz.


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

:?: Betrifft das denn alle 2004 ausgelieferten Modis oder nur eine bestimmte Baureihe?

Blue dream


DSK_Phil

Re: Nachbesserung Lenksäule !!!

Beitrag von DSK_Phil »

Rocky Road hat geschrieben:....
Trotz allem finde ich es gut, dass Renault sich sofort der Sache annimmt. Mögen sie viele Rückrufe starten, hat das nichts mit schlechten Autos zu tum, sondern mit Produktverantwortung in aller Konsequenz.

Naja - ich bin mir nicht sicher, ob da der frühe Käufer nicht mal wieder als Testobjekt benutzt wurde. Anders als das Sprichwort: "Der frühe Vogel fängt den Wurm" muss es beim Autokauf (egal welche Marke) wohl heißen. "Im frühen Wagen steckt der Wurm."...


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Sieht mir verdammt nach Rückruf aus, wenn ihr mich fragt.

@DSK Phil: ich stimme dir zu, es gilt immer noch das, was mein Vater schon in den 60ern sagte: im ersten Jahr bist du Testfahrer.

Es liegt nun an Renault, das Vertrauen der ersten Kunden nicht zu enttäuschen.


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

da werde ich mal meinen Händler kontaktieren. :shock:


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Habe vorhin eh' einen Termin wegen meiner Lautsprecherbox bei meinem Händler ausgemacht und gleich mal nachgefragt, ob ihm schon was bekannt sei. Er meinte, wenn es eine Rückrufaktion gäbe, würden die Betroffenen angeschrieben und er bekäme dann von seinen Kunden eine Liste zur Kontrolle - bekannt sei ihm aber bis jetzt noch nichts. Ich finde das jetzt nicht weiter beunruhigend und werde einfach mal abwarten.

Blue dream :fahren:

@DKS_Phil: Rückrufaktionen gibt es nicht nur bei Renault, hat es in letzter Zeit z. B. bei Daimler häufiger gegeben!


reklovkoeln

Kundendienstaktion Lenksäule Modus

Beitrag von reklovkoeln »

Hallo zusammen ,

ich arbeite bei dem Händler, der Rocky Roads Modi überprüft hat. Wenn Ihr Euren Händler wegen dieser Angelegenheit kontaktiert, dann laßt Euch bitte nicht abwimmeln: Jeder Renault-Händler kann anhand des Programmes "ICM" durch Eingabe der Fahrzeugidentnummer innerhalb von zwei Minuten feststellen, ob das Fahrzeug von irgendeiner Maßnahme betroffen ist, unabhängig davon, wo das Fahrzeug gekauft wurde. Wenn Ihr Euren Händler besucht und das Fahrzeug ist betroffen, darf er Euch bei dieser Aktion nicht mehr ohne Überprüfung weiterfahren lassen! (Siehe Rocky Roads Beitrag)

Ich checke bei der Auftragsannahme oder selbst bei Teilebestellungen nach Möglichkeit jedes Fahrzeug in "ICM" nach noch nicht durchgeführten KD-Aktionen, da speziell ältere Fahrzeuge, die nicht mehr so häufig die Werkstatt sehen sonst durch das Raster fallen können (ich merke schon, ich weiche vom Thema ab......).

Beim Modus wird der Abstand zwischen Lenksäule und Kreuzgelenk kontrolliert, stimmt dieser, siehe oben, ansonsten muß die Lenksäule ausgestauscht werden. Fahrzeuge, die im Auslieferungslager stehen (wie z.B. mein Zukünftiger!) werden vor dem Transport zum Händler kontrolliert, daher kommt es wohl z.Zt zu Lieferverzögerungen. Der Kunde, der sein Fahrzeug noch bekommt, kann aber sichergehen, daß alles o.k. ist.

Ansonsten, bitte nicht immer alles so negativ sehen (früher war halt alles besser!)


nadjap

Beitrag von nadjap »

Hmmm .... war vorgestern Reifen wechseln - da kam kein Hinweis auf irgend etwas von Seiten des Händlers :?: aber ich muss eh´demnächst wieder hin, dann werde ich das mit dem "ICM" mal ansprechen.


slowi

Beitrag von slowi »

Hab heute früh ein mail von meinem Händler bekommen. Das mit der Überprüfung der Lenksäule bezieht sich auf alle Modi, wirklich betroffen sind aber anscheinend nur ca. 2% aller produzierten Fahrzeuge.

Ach ja....hätt ich fast vergessen:
Unser Modus ist da :lala: kam gestern abend beim Händler an.
Lieferzeit also exakt 4 Wochen und 5 Tage.


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Unser Vertragshändler ist auch auf Zack, hat eben angerufen in dieser Sache, aber Mody wurde ja schon verarztet. Die nehmen das offenbar sehr genau, haben offenbar noch nicht mal Zeit, Briefe zu verschicken.


nadjap

Beitrag von nadjap »

Hätte ich mir nie gedacht, dass es bei der Lenksäule was haben könnte - zumindest mein Modus lenkt sich doch fast wie ein Go-Kart .... Bin mal neugierig, wann mich mein Händler kontaktiert ...


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Na, dann bin ich mal gespannt, ob ich auch betroffen bin. Werde es ja spätestens übernächste Woche erfahren, da habe ich ja sowieso einen Termin in der Werkstatt.

Blue dream


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

habe heute morgen bei meinem Händler angerufen und gleich einen termin bekommen.
Bin von der Werkstatt zurück,
die Lenkung ist ohne Befund.
Habe jetzt auch diesen blauen Aufkleber im Motorraum.
Wollte beim Händler mein Glasdach zumachen,leider ging es immer wieder auf,
das Gestänge des Windabweisers mußte gefettet werden.


dynamique
Forums Gelegenheitsfahrer
Forums Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2004, 08:09
Wohnort: München Land

Beitrag von dynamique »

ich war heute in der werkstatt (lederlenkrad statt plastik) und bei der abgabe hätte mir mein freundlicher meister gar nix gesagt. ich habe ihn dann darauf angesprochen und er hat erst ein wenig auf doof gemacht, aber gleichzeitig 2- 3 seiten papier genau über die kontrolle des abstandes lenkstange/kreuzgelenk von renault vor sich liegen gehabt. als ich ihn abgeholt habe, sagte er, dass bei meinem alles ok sein und kein austausch erfolgen müßte.


Antworten