Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Erfahrungen mit Modus 112 PS ?

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Hannes

A-Klasse mit fast allem, Contra Modus 112 mit fast allem ?!

Beitrag von Hannes »

Ahoi Modus - Fans, seit kurzem bin ich auch einer ! Zwangsläufig. :?: Seit vielen Jahren nur Sternfahrer (untere Mittelklasse), wollte mal den neuen Elch testen u. evtl. kaufen. Beim Rechnen, ich hatte ja Ansprüche, wurde mir schwarz vor Augen. :cry: Der wäre ja um einige !!! 1000er teurer als der in Leistung u. Ausstattung vergleichbare MODUS ." Mut zur Lücke " sagte ich mir und kaufte das Teil. Bin ehrlich überrascht und mittlerweile überzeugter " Modist ". Aber so ist das Laben, meine Frau, den 3. Twingo fahrend, wollte meinen "alten" Elch und ich kann ihr nichts abschlagen :P Fazit: Der Modus ist ein ge..... Spaßauto, trotz selbst in die Jahre gekommen. :D Bleibt auf der Straße, CIAO Hannes


Pino

Beitrag von Pino »

also meine 112 ps verbrauchen laut bordcomputer 7,9 liter und das bei bis jetzt ausschließlich stadtverkehr.


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Das ist aber wenig, davon träume ich mit meinen 88 PS noch!

Blue dream


Pino

Beitrag von Pino »

Ich bin ja noch in der Einfahrphase.
Da fährt man natürlich sehr behutsam und der Benzinverbrauch richtet sich am meisten doch nach der Fahrweise.
Fraglich ist auch die Genauigkeit mit dem Bordcomputer.
Das beste ist immer noch die alte Methode.
Volltanken, nach 400 oder 500 km wieder volltanken und dann weißt Du genau was er so verbraucht hat.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Auf den Bordcomputerverbrauch kann man so 0,3 bis 0,5 l draufrechnen, zumindestens bei unserem Mody (--> Tankbuch)


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Ich habe es ein paarmal mit meiner "Tank-Rechenscheibe" - oder wie immer das Ding heißt - nachgerechnet und bis jetzt hat es immer gestimmt, was der Bordcomputer behauptet hat.

Blue dream


Pino

Beitrag von Pino »

Bei meinem Twingo war der Verbrauch anfangs höher als nach der Einfahrphase obwohl ich den Wagen dann mehr getreten habe.
Deshalb hoffe ich auch auf spätere Ergebnisse die sich mit denen im Prospekt decken.
Mein Twingo lag im Durchschnitt bei 6 Liter bei Überwiegend Stadtverkehr und damit in etwa bei den Prospektangaben.
Der 112 PS Motor läuft völlig ruhig und wegen der hohen Sitzposition merke ich die Geschwindigkeit manchmal gar nicht.
Ich bin sowas von zufrioeden, das kann man sich gar nicht vorstellen.


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

Beitrag von Blue dream »

Pino hat geschrieben:Ich bin sowas von zufrioeden, das kann man sich gar nicht vorstellen.

Kann ich gut nachvollziehen, ging mir genauso so wie Dir, als ich von meinem alten Clio Bj. 1995, 50 PS auf den Modus umgestiegen bin. Ich hoffe, dass Deine Zufriedenheit bestehen bleibt.........

Gruß, Blue dream :wink:


Pino

Beitrag von Pino »

Bin heute das erste Mal, so gut das ging, vollgas gefahren.
Da der Mercedes vor mir nicht zur Seite wich und ich grundsätzlich nicht drängele bin ich laut Tacho auf 198 km/h gekommen.
Dabei wollte ich doch unbedingt die 200 sehen! :D


Coach

Beitrag von Coach »

Modus hat jetzt 2600 km drauf, Verbrauch lt. BC ist 7,2 l Durchschnitt.
Noch immer keine Autobahn, das Auto wird auch vorwiegend von meiner Tochter gefahren, die auch nicht so schnell fährt.


bkuba

Beitrag von bkuba »

Hi,

den Motor kenne ich schon aus dem Megane und ich finde, dem Modi steht er sehr gut!
Das Getriebe ist ebenfalls prima abgestimmt, so dass ich sehr viel im 4. Gang (auch im Stadtverkehr) fahren und trotzdem bei Bedarf schnell beschleunigen kann.
Ist natürlich auch für den Benzindurst von Vorteil...

ciao
bkuba

P.S.
Auch wenn der Begriff aus der Motorradwelt stammt: Mit dem Modi ist prima cruisen :-)


Pino

Beitrag von Pino »

Letzte Durchschnittsverbräuche: 7,3 Liter und 8,3 Liter.


Gerhard

Beitrag von Gerhard »

Verbrauch-112PS A
Hallo, habe heute mal die Beiträge über den Verbrauch gelesen und bin erschrocken wie hoch mancher unterwegs ist. Mein 112 PS-Modus braucht laut Computer wie schon beschrieben 7,9 L. Bin extra noch mal in die Garage gegangen und habe den Verbrauch abgelesen. Sollte es an der Fahrweise liegen? Gerhard


Rosaluk

Verbrauch und die 200

Beitrag von Rosaluk »

Also bei uns hat sich der Verbrauch nach 2300 km jezt so zwischen 7 und 7,5L eingependelt.
Bei zurückhaltender Fahrweise (immer schön schnell in den Fünften).Wenn ich mal alleine unterwegs bin gehts auch schon mal über 9L.

Gruss an Pino:Habe auf der Autobahn Trier (schöne laaaange Bergabfahrt) die 200 gesehen':fahren:'.
Es standen sogar 206 auf dem Tacho!!':P'

Wäre vielleicht noch höher gegangen aber ich glaube es reicht auch so (ich habe jetzt nur auf der Beifahrerseite leichte Zahnabdrücke von meiner Frau im Armaturenbrett :wink:
Da war der Momentanverbrauch "ein kleinwenig" mehr.


Antworten