Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Eu- Import

Positive und negative Erfahrungen mit Euren Händlern und Werkstätten, Haftpflicht, Teil-/ Vollkasko, Schutzbrief, RPG/RKS, ...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Cors

Eu- Import

Beitrag von Cors »

Hi, hab mir gerade ein sehr gutes Angebot für einen cite-diesel machen lassen von I M S - M A K L E R, Eu-Importeur. Hat jemand mit dieser Firma Erfahrung??


dynamique
Forums Gelegenheitsfahrer
Forums Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 46
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2004, 08:09
Wohnort: München Land

Beitrag von dynamique »

ich habe mir im oktober auch vom ims-makler ein angebot machen lassen, und dann beim renault-händler gekauft.

ich empfehle dir, mal genau den abwicklungsleitfaden und dessen fußangeln zu studieren. anzahlung und übergabekontrolle durch dritrte mit der folge der zahlungsfreigabe von hinterlegtem geld sind alles nur nicht branchenüblich und für mich unseriös. ich habe ims darauf angesprochen(gemailt) sowie einen abwicklungsvorschlag gemacht und dann nie wieder von den herrschaften gehört, die sind dort nicht sehr kritikfähig. es gibt foren, wo kunden von diesem händler sehr negativ berichten. ich hatte auch ein traumhaftes angebot, das bei ca. 22% u. liste war, aber s.o. dann doch ein seriöses angebot angenommen. ich habe übrigens unter berücksichtigung der von renault gesponsorten alufelgen (wg. des winterreifen - bzw. stahlfelgenproblems) 15,7% bekommen. und das auto konnte ich 15 km von mir abholen, und nicht am deich oben = ca. 900 km!


Cors

Beitrag von Cors »

Danke, das hilft mir schon mal weiter... kam mir gleich ein bisschen spanisch vor


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Ich habe es zwar nur am Rande verfolgt, aber über IMS-Makler gibt es mehrere ziemlich lange Diskussionen bei http://www.langzeittest.de" onclick="window.open(this.href);return false;, die nicht gerade dazu ermutigt, dort zu bestellen.

--> IMS-Makler, Flensburg verärgerte Kunden

--> IMS-Makler


Michael05

Beitrag von Michael05 »

Hallo

Ich kann bezüglich Renault eigentlich nur einen offiziellen Händler, das Autohaus Bernds in Duisburg, empfehlen.

Durch Zufall hatte ich dort meinen GrandScenic letztes Jahr gekauft und da für unser Clio das Leasing jetzt ausläft, mal wegen eines Modus nachgefragt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, da kommen noch nicht einmal die Pendlerwochen mit!! :D

Wer die genauen Zahlen wissen will oder einen Ansprechpartner benötigt, kann mir ruhig eine Mail schreiben, wollte u.a. die Zahlen nicht unbedingt soooo öffentlich machen.

Bei dem Angebot lohnt sich auch ein kleiner Tagesausflug nach Duisburg um das Auto abzuholen.

Kann ich einfach nur empfehlen.

Viele Grüße,
Michael05


Antworten