Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

1,5 dCi 86 PS, Thymiangrün, ESP, Glasdach, Tempopilot... ???

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen
Antworten
djmutter

1,5 dCi 86 PS, Thymiangrün, ESP, Glasdach, Tempopilot... ???

Beitrag von djmutter »

... habe bisher den 88 ps benziner getestet und fand das auto ziemlich gut.

da ich gestern meinen alten peugeot 205 roland garros 75 ps bj. 1991 (vs. s-klasse) im elbtunnel gecrasht habe und heute offiziell beerdigt habe, rueckt nun die kaufentscheidung naeher.

will jetzt einen sparsamen dynamique diesel haben und wuerde gerne noch ein paar erfahrungswerte hoeren.

was gefaellt nicht?

was gefaellt gut?

brauche ich esp? oder kann ich die 500 euro sparen?

ich will den tempopilot, aber nicht wirklich das confort paket ...

hat jemand schon thymian-gruen in natura gesehen?

stoerend fand ich den mittelkanal, weil er ans rechte bein drueckt (bei 1,88 cm menschen zumindest). ist aber beim neuen audi a3 auch nicht besser.

macht das elektrische schiebedach im offenen zustand starke windgeraeusche?

et cetera ...

danke vorab!

schalte jetzt auf empfangsmodus!

djmutter


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Hi DJ,

eine ganze Menge an Erfahrungen findest Du schon hier im Forum.

z.B. hier:

- Fahrbericht: Modus 1,5 dCi Cite 86 PS

- Probefahrt - Erfahrungen

- Farben: Welche Farbe steht dem Modus am besten?

und bestimmt noch in anderen Beiträgen....


Ob DU ESP brauchst, kann ich Dir nicht sagen...wir haben drauf verzichtet und haben es bis jetzt nicht bereut. Der Modus ist in unseren Augen sowieso eher ein gelassenes Auto, dass auch so recht gut und stabil liegt. Bisher hatten wir allerdings auch noch nie ein Auto mit ESP

Der Tempopilot ist halt beim Dynamique an das Paket geknüpft.... also entweder, oder.... Beim Cité kannst Du ihn separat ordern, aber nur, weil er das Confort-Paket eh hat ;)

Ja, ich habe das Thymian-grün schon in Natura gesehen... ist halt eine sehr "gedeckte" Farbe, ein bischen staubiges Olive.


Ach ja, ich habe Deinen Threadtitel mal ein wenig angepasst....

Gruß

Annette


nadjap

Beitrag von nadjap »

Also ich habe beide in Österreich erhältliche Dieselversionen (65 und 82 PS) getestet und konnte keinen nennenswerten Unterschied feststellen, ausser bei Autobahn-Bergstrecken. Beide Dieselversionen (!) sind jedoch um einiges durchzugskräftiger als die Benziner (ausser dem stärksten Benziner), was in der Stadt einen enormen Vorteil gegenüber den Benzinern bringt - das dürfte mit der Direkteinspritzung zusammenhängen.

Überhaupt empfinde ich den Modus als Auto zum cruisen, und nicht zum rasen .. :) ist halt einfach sympathisch :)

Was das ESP betrifft, habe auch ich darauf verzichtet, weil ich bei den Testfahrten auf kurvenreichen Landstraßen nie das Gefühl hatte, jetzt liegt er irgendwie ungut ... und Raserin bin ich ja sowieso keine :)


Maik

Beitrag von Maik »

Hi!

Also, zum Diesel kann ich dir jetzt nichts sagen.
Zum Tempopilot kann ich nur Gutes berichten. Ermöglicht vor allem auf Langstrecken eine absolut entspannte Fahrt.
Ich habe ihn so dazu bestellt. Wie das jetzt in der Dynamique Version mit Comfort-Paket aussieht, kann ich nichts zu sagen.

Grüße
Maik


Antworten