Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Scheiben laufen an

Gerüchte, Fragen und Ideen rund um den Modus
Antworten
ssvfan

Scheiben laufen an

Beitrag von ssvfan »

Bei meinem Modus ist mir aufgefallen,das die Scheiben total schnell anlaufen.
Nur Klimabetrieb bring gewünschte Abhilfe.
Hatte dieses Problem bei meinem anderen Auto nicht.
Werde am Wochenende mal die Scheiben putzen und hoffen,das es besser wird.
Wie schaut es bei euern Autos aus?
Hat mir vielleicht jemand einen guten Tip,wie ich Abhilfe bekomme?


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Das Problem hatten wir beim Twingo auch schon... kommt wahrscheinlich von der großen Glasfläche in Verbindung mit momentan recht feuchter, kühler Luft. Aber dafür hat man u.a. ja eine Klima..... Bei Cini muss ich dass mit Gebläse pur wegpusten oder aber mit dem Lappen wischen :(


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

angelaufene Scheiben

Beitrag von Blue dream »

Ich habe eigentlich keine Probleme mit angelaufenen Scheiben, sondern nur dann wenn ich vergesse den Knopf wieder auf Außenumluft zu drehen nachdem ich durch Tunnels oder hinter einem "Stinker" hergefahren bin.

Gruß von Blue dream


homer

Re: angelaufene Scheiben

Beitrag von homer »

Blue dream hat geschrieben:sondern nur dann wenn ich vergesse den Knopf wieder auf Außenumluft zu drehen nachdem ich durch Tunnels oder hinter einem "Stinker" hergefahren bin.
Ist mir neulich auch passiert... :oops: :D :D


bdarschi

Beitrag von bdarschi »

ja es liegt an der luftzufuhr ... hatte das auch mal :oops:


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

siehe da,den Knopf nicht mehr auf Umluft,das Problem ist nicht mehr da.


Blue dream
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1541
Registriert: Sonntag 2. Januar 2005, 15:54
Modell: Cite
Motorisierung: 1,6 l 16 V 88 P
Kurzbeschreibung: Velofix, Sitzheizung, spektralblau-metallic
Wohnort: Burgrieden

angelaufene Scheiben

Beitrag von Blue dream »

War ein guter Tipp, gellllll!!!!!!!! :wink: :wink: :wink:


Dusmodus

Beitrag von Dusmodus »

ich fahre noch sharan. Da beschlagen die hinteren scheiben sofort.
ich habe ein Spray, das ich nach dem Scheibenreinigen auftrage. Damit geht es dann um ein vielfaches besser. Ist von Liquy Molli (oder so) und gibt´s z.B. bei ATU


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

Liqui Moli.
Das Zeug muß gut sein.
Kommt nämlich aus Ulm.
http://www.liqui-moly.de

Viel Spaß beim schauen


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Interessanterweise tritt das Problem mit innen beschlagenen Scheiben viel häufiger bei Fahrzeugen mit Klimaanlage als ohne eine solche auf.

Nützlicherweise läßt sich mit eingeschalteter Klima das Problem recht schnell wieder lösen. Grund dafür, dass gerade Klima - Fahrzeuge betroffen sind ist in meinen Augen das sich ansammelnde Kondenswasser, welches dann bei Heizungsbetrieb verdampft und zu beschlagenen Scheiben führt.

Das Problem tritt übrigens besonders häufig im Sommer bei plötzlicher Abkühlung auf - was meine Vermutung letztlich bekräftigt.


Antworten