Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

fehlendes Lederlenkrad beim Dynamique

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ausstattungslinien, welche Optionen sind sinnvoll und was gibt es an Zubehör

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

DSK_Phil

fehlendes Lederlenkrad beim Dynamique

Beitrag von DSK_Phil »

Zu der Lederlenkrad Info:

29.09. - Info PREISLISTE
Entgegen der Darstellung in der aktuellen Preisliste ist der Modus Dynamique nur in Verbindung mit dem Confort- oder Luxe-Paket mit einem Lederlenkrad ausgestattet. Der Modus Dynamique in der Basisausstattung verfügt weder serienmäßig noch optional über ein Lederlenkrad. Die Preisliste wurde dementsprechend geändert.

Bei mir fehlt das Lederlenkrad, welches aber laut mir vorgelegter Preisliste im Ausstattungsumfang vorhanden sein sollte. Wie soll ich eurer Meinung nach vorgehen? Außerdem fehlen die laut Preisliste serienmäßigen Staufächer im Boden des Fahrer und Beifahrerraums.

Muss schon sagen, dass mich das sehr ärgert, da ich ansonsten eine andere Ausstattungslinie gewählt hätte.

Werde euch diesbezüglich auf dem laufenden halten.

Gruß DSK_Phil


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Erst mal den Händler nerven. Hatte Dich Dein Händler nicht darauf hingewiesen? Wann hattest Du ihn denn bestellt? Vor oder nach dem 29.9.?
Wenn das nichts nutzt, Renault in Brühl direkt anschreiben. Und als letztes Mittel dann mit einem Hinweis an AutoBild drohen.....


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Habe heute einen Anruf von der Geschäftsführung der WAHL GROUP bekommen (ist ein großes Autohaus in Siegen mit Niederlassungen von Renault, BMW und Ford).

Ergebnis: "Es tut uns sehr leid, dass Sie diese Unannehmlichkeiten haben. Das Lederlenkrad werden wir Ihnen sobald es vorliegt gegen das vorhandene austauschen. Sollte nur ein Fehler hinsichtlich des verlegten Teppichbodens gemacht worden sein werden wir dafür sorgen, dass die Fächer sachgerecht zugänglich gemacht werden. Andernfalls hat die Deutsche Renault AG angekündigt sich kulant zu zeigen und einen finanziellen Ausgleich anzubieten. Des weiteren werden wir Ihnen eine Urkunde ausstellen, aus der hervorgeht, dass Ihr Fahrzeug ein Dynamique ist bei dessen Produktion die Fächer schlicht vergessen wurden.
Darüber hinaus wird man sich noch auf anderem Wege für die Unannehmlichkeiten entschuldigen."


Das klingt doch gut oder?


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

Da bin ich ja mal gespannt,wie sich das mit deinem Auto weiterentwickelt.
Halte uns bitte auf dem laufenden.


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Hihi - wird gemacht. Im Nachhinein bin ich garnicht mal so undankbar für die Fehler. Sieht so aus als würde da mehr rausspringen als ich mir sonst gegönnt hätte :P


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

Nicht schon vorher freuen,erst mal abwarten,was Renault springen läßt.
Vielleicht tolle Schonbezüge aus Alcantara,kosten bei meinem Renault Händler 350€ .


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

thx - das nenne ich mal einen TOP-TIPP :idea:


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Das klingt sehr gut..... Bisher habe ich auch immer die Erfahrungen gemacht, dass Renault ziemlich bemüht ist, einen kulanten Eindruck zu hinterlassen. Natürlich gibt es auch da Händler, die man vielleicht am falschen Tag auf dem falschen Fuss erwischt, aber hab bisher auch immer Glück gehabt.

Aber ob wirklich die Lederpolster dabei rausspringen halte ich für sehr optimistisch. Eher ein Wartungsgutschein oder irgendein anderes Zubehör so in der 50-100 Euro Klasse....


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Da bin ich optimistischer - oder nur naiver? ;)


tell

Beitrag von tell »

Hallo, ich habe eine ganz blöde Frage.
Woran kann ich denn erkennen ob es ein Lederlenkrad ist ?
Ich habe auch den Dynamic und ich bin mir nicht sicher ob es ein Lederlenkrad ist .
Es ist so ein Bezug über dem Lenkrad der fühlt sich aber an wie Kunstoff und nicht wie Leder, wie sollte das denn aussehen ?

Die Staufächer im Boden sind bei mir vorhanden aber nur mit so einem Klipp zum hochziehen und öffnen verschliesbar sind diese nicht.

Sollten die verschliesbar sein, wenn ja wie ? mit einem kleine Schlüssel oder wie ?

Kann mir jemand helfen ?


della95

Beitrag von della95 »

Hallo,

Ganz einfach, am lenkrad innern sieht man die naht.
Ist diese vorhanden ist es ein Lederlenkrad, ansonsten plastik.

Gruss


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

tell hat geschrieben:Hallo, ich habe eine ganz blöde Frage.
Woran kann ich denn erkennen ob es ein Lederlenkrad ist ?
Ich habe auch den Dynamic und ich bin mir nicht sicher ob es ein Lederlenkrad ist .
Es ist so ein Bezug über dem Lenkrad der fühlt sich aber an wie Kunstoff und nicht wie Leder, wie sollte das denn aussehen ?

Die Staufächer im Boden sind bei mir vorhanden aber nur mit so einem Klipp zum hochziehen und öffnen verschliesbar sind diese nicht.

Sollten die verschliesbar sein, wenn ja wie ? mit einem kleine Schlüssel oder wie ?

Kann mir jemand helfen ?


VERschliessbar, nicht ABschliessbar. Das ist schon richtig so mit den Bodenfächern. Das heisst halt, keine offenen Fächer z.b. unterm Sitz. Der Cité hat die Bodenfächer, aber kein Lederlenkrad.


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

UPDATE:

Habe heute einen Anruf von der Geschäftsführung der Wahl Group erhalten. Renault Nissan Deutschland AG ist daran gelegen alle Mängel zu beheben und die Fächer ebenso wie das Lederlenkrad nachzurüsten. Ich habe da meine Zweifel ob das so gut für meinen Modus ist, wenn da nachträglich alles rausgerissen und wieder eingebaut wird. Was denkt ihr?

Soll ich das Angebot ablehnen oder dankend annehmen? Habe Angst, dass hinterher alles rappelt.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Also das Lenkrad dürfte eigentlich nicht rappeln.... bei den Bodenfächern weiss ich nicht, ob da dann an der Karosse rumgeschnippelt und geschweisst werden müsste, bzw. wieviel auseinandergebaut werden müsste.... Ich würde einfach nachfragen und das en detail mit denen durchsprechen und auch darauf hinweisen, dass Dir die Fächer bei entsprechendem anderweitigen Ausgleich auch nicht soooo wichtig sind.


Antworten