Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Fahrbericht: Modus 1,5 dCi Cité 65 PS

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

nadjap

Beitrag von nadjap »

Hinter mir liegt schon wieder eine Woche (200 km) Stadtverkehr. Die Durchschnittsgeschwindigkeit ist nach dem letzten Ausflug auf 31 km/h gesunken, der Durchschnittsverbrauch blieb aber bei 6,2 l konstant. Ich denke also, der Ausflug letzte Woche hat ihm einfahrtechnisch sehr sehr gut getan! Ich merke auch seit letztem Wochenende einen noch ruhigeren Lauf meines "Froschi" - ist wirklich absolute Spitze und bringt Fahrfreude wie noch nie vorher gekannt! :laola:


nadjap

Beitrag von nadjap »

Update 1900 km: Der Durchschnittsverbrauch (die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt nach wie vor bei 31 km/h - also überwiegend Stadtverkehr) ist in der Zwischenzeit auf 5,7 - 5,8 l gesunken. Man merkt also ständig den geringer werdenden Verbrauch.

Frohe Ostern! :)


nadjap

Beitrag von nadjap »

Mal wieder ein kleiner Bericht (nach ca. 5000 gefahrenen km):

Ich war am Wochenende in Linz, insgesamt also 400 km Autobahn. Der Durchschnittsverbrauch lag am Ende bei 6,3 l - bei einer gefahrenen Geschwindigkeit (ausser bei Baustellen) von zwischen 130 und 155 km/h. Es war jedoch auch kein Problem, auf einer gut ausgebauten Autobahnstrecke mal kurzzeitig 165 zu fahren - dann steht er jedoch schon ziemlich an (im Prospekt steht als Höchstgeschwindigkeit 158 km/h eingetragen). Für mich ist das absolut ausreichend, da ich auch vorher - mit einem ps-stärkeren Auto - nicht schneller gefahren bin. Und die Fahrt mit dem Modus ist überhaupt nicht anstrengend!!


nadjap

Beitrag von nadjap »

Ich bin am vergangenen Wochenende wieder 200 km Autobahn gefahren. Im Unterschied zur letzten längeren Autobahnfahrt (siehe Posting vom 6.6.!), wo ich etwas schneller fuhr, hielt ich diesmal bewusst die Geschwindigkeit zwischen max. 120 u. 125 km/h, nur kurzzeitig mal 130 beim Überholen. Der Durchschnittsverbrauch für diese Strecke lag dann bei 5,7 l, also gleich 0,5 l weniger auf 100 km! :roll:


Stövies

Beitrag von Stövies »

Nun ... 5,7l sind ja wirklich nicht schlecht ...
Aber mal so im Vergleich:
Ich fahre einen VECTRA C Caravan 1,9 CDTI mit 110 KW, also 150 PS ....
Wir waren jetzt im Urlaub damit ... und und und ...
... Klimaautomatik an, Geschwindigkeit zwischen 150 und 180 ...

... Da liegt der Verbrauch bei 6,5 Litern ... 8)
... Ich komme beim Vectra sicherlich auch auf 5,7 l wenn ich so 120 fahre ... probiere ich mal am WE aus, mit Tempomat.


nadjap

Beitrag von nadjap »

Jetzt habe ich gerade die 8000-km-Marke überschritten. Im reinen Stadtverkehr verbraucht er jetzt ca. 5,6-5,8 l, im Freiland ca. 5,2-5,6 je nach Fahrweise (wobei ich ihm aber jetzt nie die Sporen gegeben habe!).

Ansonsten läuft mein Modus noch immer wie geschmiert - absolut keine Probleme bisher! :) Ich bin zufrieden und happy über ein schickes tolles und gutmütiges Auto :fahren:


Antworten