Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Verbrauch Modus 1,6 16V 88 PS

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Verbrauch Modus 1,6 16V 88 PS

Beitrag von Annette »

Unser Mody hat jetzt ja auch schon seinen ersten Tank verfahren.

Passend zu unserem Langzeittest haben wir natürlich auch ein elektronisches Tankbuch angelegt. Dieses kann übrigends jeder Autofahrer unter http://carcost.langzeittest.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Hier der Link zu unserem Tankbuch.

Code: Alles auswählen

Zusammenfassung der Werte                     497 Km
Durchschnittsverbrauch gesamt (l/100 km):     8,14 
Maximalverbrauch gesamt (l/100 km):           8,14 
Minimalverbrauch gesamt (l/100 km):           8,14 
Ölverbrauch gesamt (l/1000km):                0,00 
Kosten gesamt (Euro/km):                      0,09 

Den ersten Tank haben wir überwiegend im Stadtverkehr/zähfliessenden Autobahnverkehr verfahren. Der Bordcomputer scheint ziemlich genaue Werte anzuzeigen. Ich bin auf die zweite Tankung gespannt.


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

ich kann aus der tabelle leider garnichts entnehmen...

PS: sorry - lag an mir, da ich den link in neuem fenster geöffnet habe


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Kilometerstand 1.800:

Code: Alles auswählen

Zusammenfassung der Werte                          1.782 km
Durchschnittsverbrauch gesamt (l/100 km):              8,28 
Maximalverbrauch gesamt (l/100 km):                    8,58 
Minimalverbrauch gesamt (l/100 km):                    8,04 
Ölverbrauch gesamt (l/1000km):                         0,00 
Kosten gesamt (Euro/km):                               0,09 


techchef

Beitrag von techchef »

Das ist ja nicht gerade wenig, was Euer Modus da so schluckt. :shock:


René

Beitrag von René »

techchef hat geschrieben:Das ist ja nicht gerade wenig, was Euer Modus da so schluckt. :shock:

denke das ist Normal wenn der neu ist. Bei allen meinen Autos war der Verbrauch in der Einfahrzeit ca. 1l/100 höher. Und dann kommt es ja noch darauf an, wievile Kurzstrecke da mit drin ist.


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

Der Verbrauch geht jetzt nach ca. 2.400 km runter. Der Boardcomputer meint 7,6 l, allerdings ohne größere Anteile Stadtverkehr bzw. Autobahn-Vollgas. Bis jetzt waren es maximal 5.000 Umdrehungen und 160 km/h, in der Regel aber 140 bis 150 km/h. Bei diesem Tempo fährt sich Mody sehr gelassen und hat genug Kraft für Zwischenspurts.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Aktueller Stand:

Code: Alles auswählen

Zusammenfassung der Werte                   3.572 km
Durchschnittsverbrauch gesamt (l/100 km):   8,38 
Maximalverbrauch gesamt (l/100 km):         9,12 
Minimalverbrauch gesamt (l/100 km):         7,95 
Ölverbrauch gesamt (l/1000km):              0,00 
Kosten gesamt (Euro/km):                    0,10 

So langsam wird er auch flott...und bei gemäßigter Fahrt nach München (Tachoschnitt 101, selten über 140, kaum Staus) ist er auch unter 8 Litern geblieben (7,95)


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Mal wieder eine Verbrauchsstatistik:

Code: Alles auswählen

Zusammenfassung der Werte                   5.385 Kilometer
Durchschnittsverbrauch gesamt (l/100 km):   8,25 
Maximalverbrauch gesamt (l/100 km):         9,12 
Minimalverbrauch gesamt (l/100 km):         7,74 
Ölverbrauch gesamt (l/1000km):              0,00 
Kosten gesamt (Euro/km):                    0,09 

Durch gemütliches Fahren bei unseren Ausfahrten fällt auch der Gesamtschnitt jetzt.


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Habe zwar keine so tolle Tabelle - möchte aber auch mal meine Verbrauchserfahrungen nach nun 400 km laut BC angeben:

Fahrweise moderat (hin und wieder mal durchbeschleunigen aber zumeist mit konstanter Gaspedalhaltung). Dabei ca. 150 km Stadt, 100 km Landstraße, 150 km Autobahn (mit Strecken von maximal jeweils 50 km).

Der BC gibt einen Verbrauch von 7,5 l/100km an. Wenn der Verbrauch tatsächlich noch runtergehen sollte ist das mehr als ich erwartet habe.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Und hier mal wieder eine Verbrauchsstatistik:

Code: Alles auswählen

Zusammenfassung der Werte                    6.944 Kilometer

Durchschnittsverbrauch gesamt (l/100 km):    8,20 
Maximalverbrauch gesamt (l/100 km):          9,12 
Minimalverbrauch gesamt (l/100 km):          7,74 
Ölverbrauch gesamt (l/1000km):               0,00 
Kosten gesamt (Euro/km):                     0,09 

Tendenz des Gesamtschnitts: fallend :D


bratmaxe

Beitrag von bratmaxe »

heute die 1000 km geschafft :lol:
beim ersten mal tanken waren es 8,3 liter, jetzt 8,2l
aber ich muß zugeben ab und an konnt ich meinen gasfuß nicht zügeln.

brat


Piepmaus

Beitrag von Piepmaus »

So, 1000km durch die Gegend gemodust :D

Jetzt ist der Tankwart mein bester Freund ----> 10,7 auf 100km !!!!! :shock:

Ok ok ok da ist nee Menge Kurzstrecke dabei, mal sehen was die WS dazu sagt wenn er jetzt zur Tausender hin geht.


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Bei uns sind's jetzt auch 10.000:

Code: Alles auswählen

Zusammenfassung der Werte                    10.331 Kilometer 
Durchschnittsverbrauch gesamt (l/100 km):      8,30 
Maximalverbrauch gesamt (l/100 km):            9,26 
Minimalverbrauch gesamt (l/100 km):            7,68 
Ölverbrauch gesamt (l/1000km):                 0,00 
Kosten gesamt (Euro/km):                       0,10 


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Wie geht´s euch? Erreicht ihr annähernd die angegebenen 6.8 l/100km im Mix?

Meine Erfahrung:

Stadt: ca. 9-10 l/100km (wenn man nicht auf die Fahrweise achtet)
Land: ca. 6.5 l/100km
Autobahn bei 110 km/h: ca. 7.0 l/100km
Autobahn bei 130 km/h: ca. 8.5 l/100km

Derzeit fahre ich morgens ca. 5 km im Stadtverkehr (recht großzügige lange Strecken zwischen Ampeln) und dann ca. 20 km Autobahn / Landstraße. Dabei komme ich mit Müh und Not auf ca. 8.0 l/100km. Wenn ich wie ein normaler Mensch fahre sind´s locker 8.2 - 8.5 l/100km.

Eine ähnliche Aufstellung eurer Erfahrungen würde mich interessieren. Meiner Meinung nach ist der Modus ein richtiger Säufer. Schlimm ist vor allem, dass ich mit meinem RS bei ca. 125-135 km/h auf der AB locker einen Verbrauch von 7.2-7.5 l/100km und das bei etwa gleichem Gewicht (-100kg) aber ca. 100 PS mehr Leistung (172 PS, 2.0 Liter Hubraum).

Da kann doch was nicht stimmen - oder? Habe jetzt übrigens 3.000 km runter - eingefahren dürfte der Modus also sein.

EDIT: Fahre mit Sommerreifen - der Rollwiderstand dürfte also geringer sein und vor allem ist die Luft im Winter aufgrund der Kälte Sauerstoffreicher - also sollte der Verbrauch im Sommer eher noch hoch gehen - ist doch eine Katastrophe - oder?

Sollten wir uns mal geschlossen an Renault wenden? Ist doch alles weit von 6.8 l/100 km entfernt... :evil:



edit by Annette: habe die Beiträge zusammenkopiert...und dafür den langen Verbrauchsstherad nach "Erfahrungen" verschoben


Antworten