Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Noch ein Titel für den Modus

Neue Informationen von Renault, Artikel in Zeitschriften etc...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

ssvfan

Noch ein Titel für den Modus

Beitrag von ssvfan »

Habe ein wenig im Internet gestöbert und einen Bericht auf der Autobild Seite entdeckt..
1.Platz beim EuroCarBody 2004.
hier lest mehr
http://www.autobild.de/aktuell/neuheite ... el_id=7479


homer

Beitrag von homer »

Wenn die Karosserie so leicht ist - was macht den Modus dann insgesamt so schwer?


René

Beitrag von René »

jetzt wohn´ ich schon in Bad Nauheim und habe davon nichts mitbekommen....

Aber wie gesagt: der Modus räumt zur Zeit ab :D


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

homer hat geschrieben:Wenn die Karosserie so leicht ist - was macht den Modus dann insgesamt so schwer?

Die Sicherheitstechnik und die Komfortausstattung, so wiegt z.B. EIN Seitenairbag komplett ca. 5 kg. Der Modus hat zur Geräuschreduzierung auch dickere Scheiben, da kommen bei der Fläche einige Kilo zusammen. Die Komponenten der Klimaanlage sind auch schwerer als z.B. ein einfaches Schiebedach von früher. Die Crashbox vorne dürfte auch nciht zur Rohkarosse gerechnet werden , genauso wie diverse Geräuschisolierungskomponenten in Radkästen, Türen und Unterboden, den Türsäulen und dem Dach. Hier hat man den Gegenwert von einigen Bierkästen :lol: .

Fazit: Das erwachsene Fahrgefühl wird durch einige gewichtige Komponenten erreicht mit denen das Basisfahrzeug zusätzlich aufgelastet wird.


Antworten