Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Fahrbericht: Modus 1,5 dCi Cite 86 PS

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

ssvfan

Fahrbericht: Modus 1,5 dCi Cite 86 PS

Beitrag von ssvfan »

Meiner kommt am 17.Dezember,werde dann fleißig die Diesel-Fraktion vertreten


tell

Beitrag von tell »

Hallo, meiner nun ebenfalls zu diesem Termin, hast du ihn mit ESP bestellt?

Welche Austattung hast du bestellt ?


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

nein,habe ich nicht,dafür aber das große Sonnendach,Cite Blau und Spektralblau lackiert,Winterräder sind dabei,ebenso Dachträger.


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

So,nun kann ich mal ein paar Eindrücke über den Diesel schreiben.
Sehr angenehm ist mir die Laufruhe aufgefallen.
Der Durch und Anzug ist erstaunlich spritzig.
Obwohl ich im Moment noch bei 2500 Umdrehungen Schluß mache,muß ich sage,der Kleine maschiert gut los.
Bei sanften Gleiten mit 95-100 km/h geht der Verbrauch auf ca 4,5-5 Liter runter.
Hoffentlich habe ich die 1000 Kilometer bald geschafft,damit ich mal so richtig durchtreten kann.
Das Auto hat mich total überzeugt.


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

So,schnell ein paar Verbrauchswerte.
Im Moment fahren wir nur Stadtverkehr mit absoluter Kurzstrecke,der Motor wird nie richtig warm und der Bordcomputer zeigt einen Durchschnittsverbrauch von 7,2 Litern an.
Der Tank ist halb voll,gefahren sind wir jetzt fast 400 km.
Im Sommer wenn er schneller warm wird und der Zuheizer nicht mehr arbeiten muß,freue ich mich auf super Verbrauchswerte(ich hoffe es)


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

Der verbrauch hat sich bei 8 Litern eingependelt.
Aber da wir nur Kurzstrecke fahren,finde ich diesen Wert akzeptabel.
War gestern mal auf der Autobahn und habe ihm die Sporen gegeben.
Bei 170 habe ich aufgehört,der momentane Verbrauch lag da bei 9,4 Litern.
Der Bordcomputer zeigt zuverlässige Daten an.
Nach dem Nachtanken hat sich der Verbrauch von 8 Litern bestätigt.


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

Heute mal wieder ein paar News.
Mußte gestern überraschend nach Reutlingen,schnell gehen mußte es auch noch.
Also auf die Autobahn.
Bei einen Tempo von 140-155 zeigte mir der BC einen Durchschnittsverbrauch von 6,2 Litern an.
Bin 250 km gefahren und verbrachte für die Strecke 14,9 Liter Diesel.
Bei dieser Geschwindigkeit ein toller Wert..
Bei freier Strecke konnte ich meinen Gasfuß nicht zügeln,182 km/h.


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

habe gerade die 1000 km voll gemacht.
Keine größeren Probleme,tolles Auto.
Freue mich auf die nächsten 10000 km.


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

Finde Deine Verbrauchswerte schon extrem hoch. Auch wenn Du hin und wieder mal schneller unterwegs bis und auch Kurzstrecke fährst. 8 L/100 km sind für einen 86 PS Diesel mit 1.5 L Hubraum viel zu viel. Letztlich bestätigt sich da meine Erfahrung mit dem 1.6 16V 88 PS Benziner.

Hier warens bei konstant 120 - 130 km/h gut 8,9 L/100km (also auch zuviel). Allerdings komme ich im Stadtverkehr mit ca. 8 l/100 km gut hin.

Da muss Dein Diesel doch mehr können!!!


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

Kurzstrecke bedeutet im Moment,zur Schule und Kindergarten,macht zusammen keine 2 km.
Vielleicht schnell mal zum Lidl,sind hin und zurück auch nur 3 km.
Bei uns ist seid Tagen bis minus 10 Grad,im Moment sogar -13 grad.
Im Diesel ist ein Zuheizer verbaut,damit das Kühlwasser schneller warm wird,der braucht auch Diesel.
Ich denke unter diesen Bedingungen ist mein Verbrauch okay.
Vielleicht sollte meine Frau die Kinder morgens zu Fuß bringen,aber ich denke,wozu haben wir ein Auto.


DSK_Phil

Beitrag von DSK_Phil »

ok - bei den strecken.


nadjap

Beitrag von nadjap »

Vielleicht können diese Zahlen als Vergleich dienen (?):

viewtopic.php?p=2523#2523" onclick="window.open(this.href);return false;


René

Beitrag von René »

Also ich bin mir sicher dass die Werte noch runter gehen werden. Mein Scénic braucht (über 72000 km) 7,3l Diesel pro 100km. Ist ein 1.9dci Bj 02 mit Automatic und allem Zip und Zap - also nicht leicht. Und von absoluter Kurzstrecke (Kinder zum Kindergarten) bis schneller Autobahnfahrt (vMax 190) ist wirklich alles drin. Und das meisst auch noch mit vier Personen besetzt (okay: Gewicht vieleicht eher wie zwei 1/2 Personen).

Der Modus ist leichter, moderner und bietet eher weniger Stirnfläche. Sollte also deutlich unter diesen Wert kommen.


alf

Dieselverbrauch...

Beitrag von alf »

Hi *,

bin neu hier und wollte mal von meinen Erfahrungen mit Modus 1,5 dci 86 PS berrichten.

Zuerst war ich etwas über den hohen Verbrauch enttäuscht.
Bei der ersten Tankfüllung waren es 5,7 l.
Aber dann kommt ja noch die Jahreszeit dazu und die Tatsache, daß der Diesel erst nach 6000 km seine volle Leistung zur Verfügung hat.
Ich fahre meißt Langstrecke und habe derzeit einen Kilometerstand von ca. 5000. Mittlerweile läßt sich der Verbrauch auch sehen. Bin schon bei einer Tankfüllung mit knapp über 4,5 l gelegen.
Dann muß man aber wirklich sehr sparsam mit den Pedalen sein.

Ich bin sehr zufrieden, insbesondere mit dem niedriegen Innengeräusch.

Wünsche euch noch was ...

bis denne Alf.


Antworten