Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Aluräder von Renault direkt: Optionen und Zubehör

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Aluräder von Renault direkt: Optionen und Zubehör

Beitrag von Rocky.Road »

In einem anderen Beitrag Wo gibt´s passende Felgen? gibt es auch einige Infos über Nicht-Renault-Felgen...

Deshalb hier bitte nur Infos zu Renault-Felgen posten
Diese Felge haben wir vorher noch nicht gesehen. Das Design ist auf jeden Fall ausgefallen.
Ob es sich um Renault-Zubehör handelt war nicht zu ermitteln, Nabenkappen mit Raute sind jedenfalls vorhanden. Laut Preisschild werden für die vier Räder 1.050 Euro aufgerufen, die Dimension der Reifen ist 185/55-16 H.
Bei reifen.com kostet ein Pneu dieser Größe als Conti schlappe 83 Euro plus Montage, genausoviel wie der Serienreifen 185/60-15 H des gleichen Herstellers. Andere Anbieter haben den Serienreifen günstiger, für das Format auf dieser Felge hier gibts offenbar nur Continental.

http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... ille_1.jpg
http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... ille_2.jpg


Pino

Re: Aluräder 16 Zoll Vierloch-Design

Beitrag von Pino »

Rocky Road hat geschrieben:Diese Felge haben wir vorher noch nicht gesehen.
Es gab mal so um das Jahr 1979 / 80 eine Ford Escort Alufelge mit sehr ähnlichem Design.
Heute beim Renaulthändler habe ich eine sehr schöne gesehen, leider kein e Camera dabei gehabt.


techchef

Beitrag von techchef »

Stimmt.... solche hatte ein Kollege auch mal auf seinem Escort... Im Escort-Forum habe ich sie sogar gefunden ;) 185/60R14

http://www.modus-forum.de/dateien/bild/escort_felge.jpg

Allerdings gefällt mir die Felge auf dem Modus doch besser :P


Pino

Beitrag von Pino »

Na ja, ist nur ähnlich, hatte sie nicht mehr ganz in Erinnerung.
Aber mal abgesehen davon ist sowohl die Modus - Felge wie auch die vom Escort sehr schön. :roll:


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... kimono.jpghttp://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... _riveo.jpg
Was ich bisher hier bei den Händlern nicht finden konnte, die Holländer habens: die Aluräder Kimono 15" und Riveo 16", die Aufpreisfelgen aus der normalen Preisliste montiert auf dem Modus. Die Kimono wirkt duch die halbrunden Knubbel in den Speichen von schräg oben etwas unharmonisch, die Riveo passt wegen dem größeren Durchmesser optisch besser zum hochaufragenden Modus, die Reifen sind gleich breit, nur unterschiedlich hohe Flanken.

Auf den Bildern unten seht Ihr die weiteren Aluräder aus dem brandneuen Zubehörprospekt, die Masse stehen dabei, die Reifengrößen sind identisch mit der Felgen oben, allerdings sind die Dinger hier teurer, da sie anders als bei den regulären Aufpreisfelgen hier nicht im Tausch und Mehrpreis zum Standardradsatz (Stahlräder und Radkappen) ans Auto kommen, sondern Euer Auto kommt auf den Standardrädern zum Händler und der schraubt die Zubehörräder zum Komplettsatzpreis dran, einziger Trost: Ihr könnt den Standardradsatz noch irgendwie verwerten. Über die Preise wissen wir noch nichts, die Reversi hatte ein Händler für 1050 Euro auf dem Preisschild.

http://www.modus-forum.de/dateien/bild/ ... urismo.jpg


Pino

Beitrag von Pino »

Bei Felgen mit unterschiedlicher Symmetrie bedeutet das, daß man nicht einfach ein Rad von links nach rechts wechseln kann, ohne den Reifen von der Felge abzuziehen.Deshalb würde ich mich nie für die Kimono entscheiden.
Die Riveo finde ich von der Wirkung her weich und harmonisch. Auch wenn ich da erwachsen tue, die gefällt mir am besten.
:)


cinquecento

Beitrag von cinquecento »

Pino hat geschrieben:Bei Felgen mit unterschiedlicher Symmetrie bedeutet das, daß man nicht einfach ein Rad von links nach rechts wechseln kann, ohne den Reifen von der Felge abzuziehen.Deshalb würde ich mich nie für die Kimono entscheiden.
Die Riveo finde ich von der Wirkung her weich und harmonisch. Auch wenn ich da erwachsen tue, die gefällt mir am besten.
:)
Moin,moin !
das geht sowieso nocht so einfach, die Räder von rechts nach links zu wechseln.
Die meisten Reifen haben eine vom Hersteller angegebene Laufrichtung. :!:

Gruss
cinquecento

P.S. Mir gefallen die OZ Steppe am Besten :!:


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

So, die Neuwagenbestellung steht kurz bevor. Da Renault für den Modus Cite nur das Alurad "Kimono" als Option vorsieht (gefällt uns nicht) und das "Riveo" nur bei Dynamique und Privilege möglich ist, ziehen wir die Konsequenz und kaufen ihn auf Stahlfelgen mit Radkappen.

Da kommen dann die 185/60-15er Winterreifen drauf (Auslieferung im Dezember!) und nächstes Frühjahr checken wir die Felgen aus dem Renault-Zubehör und dem allgemeinen Handel. Auf jeden Fall soll es keine bizarre und teure Reifengröße sein, 195er bzw. 205er auf 16 Zöllern wären ideal.


Pino

Beitrag von Pino »

Seht das doch mal ganz positiv.
Viel Geld gespart, da kann man doch dafür etwas anderes aus dem grossen Zubehörtopf nehmen. Es gibt noch genug Schnick-Schnack, der unnötig ist, aber sehr schöööööööööööön :!: :)


Forum-Moderator
Administrator
Administrator
Beiträge: 180
Registriert: Mittwoch 8. September 2004, 07:56
Wohnort: virtuell in diesem Forum
Kontaktdaten:

Beitrag von Forum-Moderator »

MichiMody hat geschrieben:Hallo bin das erste mal hier,warten auf meinen Modus 1,6 16v mit 112 PS seit 25.09,kann ja dann nur ein super Wagen geben hoffe ich,welche Reifengrösse geht denn auf die Felgen die im Bild vorgestellt sind???

Kann mich einfach nicht entscheiden!!
will205er drauf haben krieg ich das eingetragen??
Tschaui Micha


techchef

Beitrag von techchef »

Hi MichiMody,

ich nehme an, mit dem Eintragen von 205er auf die Renault-Zubehörfelgen wirst Du Probleme kriegen. Eine Freigabe von Renault gibt es in der Regel nur für eine Bereifung und das ist hier 185. :shock:

Vielleicht bekommst Du es per Einzelabnahme durch :ka:

Wenn Du breiter willst:

http://www.elia-ag.de/inhalt/produktbil ... sTopaz.jpg
ELIA Topaz 7x18 mit 215/35-18 extraload € 515,-- (Stck. Komplettrad)

http://www.elia-ag.de/inhalt/produktbil ... Vortex.jpg
ELIA Vortex 7x17 (Highgloss-Lackierung) mit 205/40-17 extraload € 356,-- (Stck. Komplettrad)

Quelle: http://www.elia-ag.de" onclick="window.open(this.href);return false;


Hotzenplotz

Beitrag von Hotzenplotz »

17" sieht verdammt gut aus. Da weiß ich schon welche Größe bei mir drauf kommt:D


Rocky.Road
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 437
Registriert: Donnerstag 19. August 2004, 17:29
Wohnort: Köln

Beitrag von Rocky.Road »

In einem anderen Beitrag:

Wo gibt´s passende Felgen? gibt es auch einige Infos über Nicht-Renault-Felgen...

Deshalb hier bitte nur Infos zu über Renault vertriebene Felgen posten (Original Zubehör + Elia)


reklovkoeln

Reversi-Felgen für 699,- Eur./Satz !!!

Beitrag von reklovkoeln »

Hallo zusammen,

ich kann Euch Reversi 16" Kompletträder mit Continental-Bereifung anbieten für 699,- /Satz. Die Räder sind beim 1,5 DCI und beim 1,6 16V eintragungsfrei, da Serienbereifung, beim 1,2 16V wird ein TÜV-Gutachten zur Eintragung mitgeliefert. Ich habe heute das Zentrallager in Brühl abgefragt, es sind im Moment noch reichliche Mengen verfügbar.

Zu meiner Person: ich arbeite z.Zt. für einen Leverkusener Renault-Händler und habe zu Ende April auch einen Modus 1,6 16V Privilege mit allem Schnickschnack bestellt, der meinen Clio ersetzen wird. Bin schon ganz gespannt drauf........

Grüße aus Köln, Volker


Antworten