Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

MP3 Radio SONY CDX - R3300

Alles um den schönen Sound im Modus ...

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

homer

MP3 Radio SONY CDX - R3300

Beitrag von homer »

Auf den deutschen Renault-Seiten wird als Zubehör für den Modus o.a. Radio angepriesen.
Weiss jemand, ob das Renault-Display und die Lenkrad-Fernbedienung von diesem Gerät unterstützt werden?


Annette
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3036
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2004, 01:40
Wohnort: Moitzfeld bei Köln -
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Annette »

Ich kann es nicht mit Bestimmtheit sagen, aber ich nehme es einfach mal an, denn das Radio hat ja nicht viele Bedienknöpfe....

http://www.renault.de/PUD/DE/PROD_DE/ME ... _clio.jpeg

Im Zweifelsfall würde ich einfach mal eine Mail an Renault schreiben.

Aber auf jeden Fall an Renault Deutschland, denn der Händler weiss das in der Regel auch nicht und muss nachfragen.


homer

Beitrag von homer »

Annette hat geschrieben:Ich kann es nicht mit Bestimmtheit sagen, aber ich nehme es einfach mal an, denn das Radio hat ja nicht viele Bedienknöpfe....

Das heisst nichts, denn im normalen Handel wird das Teil auch mit diesem Aussehen verkauft - das ist 'japanische Ergonomie' für kleine Finger :wink:


scenicfan

Re: MP3 Radio SONY CDX - R3300

Beitrag von scenicfan »

homer hat geschrieben:Auf den deutschen Renault-Seiten wird als Zubehör für den Modus o.a. Radio angepriesen.
Weiss jemand, ob das Renault-Display und die Lenkrad-Fernbedienung von diesem Gerät unterstützt werden?

ja,aber nur Fernbedienung.
mit dem adapter 7711226094

ab dem Radio F5000C gibts das adapter 7711226095,das unterstützt auch das display.
ich persönlich würde das CDX F5500 nehmen,kostet ab 160.- und hat MP3.


homer

Re: MP3 Radio SONY CDX - R3300

Beitrag von homer »

scenicfan hat geschrieben:ab dem Radio F5000C gibts das adapter 7711226095,das unterstützt auch das display.
ich persönlich würde das CDX F5500 nehmen,kostet ab 160.- und hat MP3.

Danke für deine Info. :)

Hast du auch eine Bezugsquelle für die Adapter bzw. weisst du, was die kosten?


homer

Re: MP3 Radio SONY CDX - R3300

Beitrag von homer »

scenicfan hat geschrieben:ab dem Radio F5000C gibts das adapter 7711226095,das unterstützt auch das display.
ich persönlich würde das CDX F5500 nehmen,kostet ab 160.- und hat MP3.

So, das F5000C habe ich am Wochenende eingebaut - der Adapter wird morgen geliefert.
Der DIN-Rahmen von Sony lässt sich an der Mittelkonsole nicht sehr gut befestigen, da nur 2 Laschen des Rahmens (je einer links und rechts) ausgeklappt werden können. Von der Höhe her passt das Radio perfekt in die Mittelkonsole, links und rechts ist jedoch mangels Renaulteinbaurahmen (verzweifelt gesucht) ein hässlicher 1-2cm breiter Rand.

Klanglich ist das Sony gegenüber dem Originalradio nicht die erhoffte Offenbarung - hier bin ich von meinem alten Pioneer doch sehr verwöhnt gewesen. Leider gab es dafür keinen Lenkradfernbedienungsdisplayadapter.


Bei der Gelegenheit habe ich dann auch gleich meine GPS-Maus an die Zündung und die Autoantenne angeschlossen und unter dem Armaturenbrett verbaut - auf der Fahrerseite unter der Ablage ist ja massig Platz dafür.

BTW: Weiss jemand ob man statt der Ablage auf der Fahrerseite das Ablagefach mit Deckel der gehobeneren Ausstattungen nachrüsten kann?


scenicfan

Beitrag von scenicfan »

Sony sind klanglich nicht sonderlich gut.
aber in verbindung mit einem ext. verstärker funktioniert das ganze sehr gut.
aber von pioneer gibts jetzt auch radios die das display ansteuern.

sogar ein scenic am prospekt.


homer

Beitrag von homer »

Ich habe jetzt den Adapter eingebaut - Lenkradfernbedienung und Bordcomputer-Display funktionieren nun weitestgehend zufriedenstellend. :D :D
Ist schon Cool, wenn im Boardcomputer Titel Interpret und Album des gerade gespielten Titels durchscrollt... 8) 8)

Ich werde diese Tage - sobald ich ein wenig Zeit finde - mal ein kleines HowTo zur Aktion hier posten.

Übrigens habe ich jetzt auch einen Renault-Händler gefunden, der in der Lage war, innerhalb von einer Minute die Blende herauszusuchen und zu bestellen - Lieferung in den nächsten Tagen :D

Jetzt muss ich noch ein paar Flocken locker machen, um die Verkabelung der hinteren Lautsprechervorrichtungen machen zu lassen, und dann bin ich restlos glücklich - vorerst :wink:


homer

Beitrag von homer »

So, jetzt fasse ich nochmal zusammen:

Austausch des Original-Radios gegen Sony-Radio mit Unterstützung von Renault-Lenkradfernbedienung und -Display

Man braucht:

  • Ausbauwerkzeug für Blaupunkt Radios (z.B. Hama, ca. 3 Euro)
    Blende fürs Autoradio (Renault 7711222322, 4,50 Euro)
    Sony Interface II (Renault 7711226095, 111,19 Euro :shock: )
und natürlich

  • ein Sony Autoradio mit Wechslersteuerung und Remotebuchse, (z.B. F5500, ca. 140 Euro)

Wenn man alles beisammen hat, geht's ziemlich einfach:

  • Originalradio ausbauen
    Iso-Steckverbindungen lösen
    Blende über DIN-Rahmen 'stülpen'
    DIN-Rahmen einschieben und seitlich arretieren
    Das Interface mit Wechsler-, Remotebuchse und +-Leitung des Radios und gelbem Stecker des Modus verbinden
    Iso-Steckverbindungen herstellen
    Den ganzen Salat in die Konsole stopfen
    Fertig!

Anmerkung ulim: Leider sind diese Bilder auf einem externen Server (http://www.lonzen.de/Bilder/Modus/radio.jpg) gewesen und dort nicht mehr verfügbar - da können wir vom Foum aus leider nichts daran ändern. Werde in den nächsten Tagen versuchen, den Autor darauf aufmerksam zu machen. Wenn's klappt, sind die Bilder dann möglicherweise wieder da.

http://www.lonzen.de/Bilder/Modus/radio.jpg
Der ganze Salat muss wieder rein! Sony hat leider einen Adapter von der Buchse am Radio auf ISO - in meinem Fall kommt auch noch ein Y-Adapter, der die Autoantenne auf Radio und GPS-Maus aufteilt, dazu. Auf dem Bild fehlt die Radioblende, sie wurde bei mir erst nachträglich eingebaut


http://www.lonzen.de/Bilder/Modus/display.jpg
So siehts aus, scrollende MP3-Titel-Anzeige im Display. 8)


bratmaxe

Beitrag von bratmaxe »

nicht schlecht das howto ;)
gibts von renault noch für radios anderer hersteller so krasse adapter?
wär mal nett zu wissen.

brat


bdarschi

Beitrag von bdarschi »

bei mir kommt im frühjahr auch ein anderes radio rein. vllt gibts bis dahin auch andere. nach deinem howto gribbelts mir in den fingern :roll: danke für dein HOWTO!


homer

Beitrag von homer »

Es soll wohl schon was für die neueren Pioneer-Radios geben, evt. auch für Blaupunkt - am besten direkt beim Radiohersteller anfragen.

Das Interface für die Sony-Radios stammt übrigens weder von Renault (die vertreiben es nur - idR. günstiger als die anderen) noch von Sony sondern von der Firma connects2 http://www.connects2.com. Evt. gibt's auch dort Infos über weitere Radiofirmen, die haben ein Forum wo man immer innerhalb von 24 Stunden Antwort bekommt...


bratmaxe

Beitrag von bratmaxe »

was hast du denn für eine gps maus eingebaut homer?
hab das gleiche vor, wußte garnicht das man das ding dann auch an die dachantenne vom auto anschließen kann. hab bis jetzt immer gedacht man müßt ne extra antenne kaufen wenn man eine braucht :)
kann man dann die maus einfach hinters radio schieben, oder muß die dann trotzdem unters amaturenbrett?
danke schonmal.

brat


homer

Beitrag von homer »

bratmaxe hat geschrieben:was hast du denn für eine gps maus eingebaut homer?

Eine GNS9830. Die Autoantenne dient nur zum Empfang der TMC-Daten (Verlehrsmeldungen zur dynamischen Stauumfahrung), die über RDS mit dem normalen Radiosignal gesendet werden.
Die Maus selbst sollte schon unmittelbar unter das Armaturenbrett. Unter der Ablage auf der Fahrerseite ist Platz für nen ganzen Sack Mäuse...


Antworten