Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Tempomat & Chrysler

Hier dürft ihr über ALLES plaudern, das nichts/wenig mit Modus zu tun hat. Ernsthaftes oder witziges :)
Antworten
ssvfan

Beitrag von ssvfan »

ich hatte neulich einen Modus mit Tempomat als Ersatzwagen,da ich keine Anleitung hatte mußte ich alles selber rausfinden,
wenn man erst mal den Knopf im Amaturenbrett gefunden hat,ist es doch ganz einfach,
kann aber auch sein,das ich durch den Tempomat der in meinem Voyager war,weniger Probleme hatte, :idea: :D


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo,
kann aber auch sein,das ich durch den Tempomat der in meinem Voyager war,weniger Probleme hatte,
Wie, du hattest einen Voyager? Wo warst du da immer, beim Sayler in Ulm?

Gruß G+C


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

nein,bloß nicht,habe meinen Voyager beim Pauli in Buchloe gekauft,der hat mir 2000 € mehr für meinen Astra gegeben,
warum fragst du?


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo Ringo,

weil ich bei Chrysler in Eislingen arbeite.
Beim Pauli war ich schon auf einem Treffen mit meinem ehemaligen PT.

Gruß Gerald


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

und,welchen Eindruck hat der Pauli bei dir hinterlassen,
PT-Cruiser,dies wäre das absolute Auto für meine Frau,
die Treffen sollen sensationell gewesen sein,
mein Voyager hatte das typische Pauli-Design,Trittbretter,tiefer,Scheibenfolie,breiter usw,
vom Autohaus selber waren wir total begeistert,
der Chef ist auch total nett,eigentlich war das ganze Team super,
ist halt ein Familienbetrieb,wo der Kunde im Vordergrund steht,Ersatzwagen kostenlos,Werkstatttermin auch am Samstag usw,
hier mal ein Bild
http://www.rscc.info/modusbilder/ssvfan68.jpg
schon ein bißchen traurig das er weg ist,aber bei den Spritpreisen ging es nicht mehr


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Gerald »

der Eindruck war ok, ich habe öfters Kontakt zu denen, schon aus geschäftlichen Gründen.
Übrigens, das war meiner, weine aber keine Träne nach...


http://img377.imageshack.us/img377/7075/hpim09463nl.jpg



Aber die Treffen waren der Hammer, vorallem beim Pauli als wir mit seinem Wrangler, der einen Viper Motor und Lachgas hat, losgedüst sind.
Nur Fliegen ist schöner.

Gruß G+C


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

ich bin bei ihm mal den Crossfire gefahren,hat auch mächtig Spaß gemacht,
warum warst du mit deinem PT nicht zufrieden?
meine Frau hätte gerne das Cabrio in lila ,
ich denke die Viper hats mächtig in sich,dann noch Lachgas dazu,mein lieber schieber


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo,

der Crossi geht auch gut, vor allem der Coupe, der ist nicht abgeregelt.
Der PT hat mich arm gesoffen, 12-14l Diesel waren keine Seltenheit, ständig was kaputt und dann noch sauteuer in der Versicherung.

Apropo, es war keine Viper sonder ein Jeep mit Vipermotor.
Die Viper selber geht nicht schlecht, aber absolut unkomfortabel, kein Platz, Ohrensausen nach ein paar km und sehr bescheidene Qualität,ganz zu schweigen von den Teilepreisen.
Na ja, was solls.

Mein nächster wird der 300C Limousine CRD, das Ding geht wie Schmitzs Katze, aber erst in zwei Jahren.

Gruß G+C


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

wenn ich mit meinem LKW mal in der Nähe schaue ich mal rein,wo und wie finde ich dich dann ,
vor einiger Zeit hattet ihr so einen tollen amerikanischen Wohnwagen auf dem Hof,
das war ein nettes Teil,
säuft der 300er weniger,oder
der kommt schon mächtig daher,wenn man den im Rückspiegel sieht,macht man freiwillig Platz, :shock: :shock:


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo Jürgen,

der Wohnwagen, ein 6m langer Airstreamer, gehörte nicht uns.
Ich habe ihn einmal zu einer Ausstellung nach Geislingen gezogen, da mußt an jeder Ecke aufpassen dass du nicht hängen bleibst.
Mich findest du im Lager, einfach nach mir fragen, würde mich freuen.
Bei wem fährst du LKW?
Den 300C fährst du zwischen 6-10l,für so einen Riesenbock nicht viel, das kommt daher dass es ein Mercedesmotor ist.

Gruß G+C


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

6-10 Liter,das hört sich schon anders an,
wo ich LKW fahre, Herkommer & Bangerter (Chemikaliengroßhandel),
wenn ihr Demi-Wasser oder Akkusäure braucht,das gibs bei uns,
brauche ich deinen Nachnamen auch(den weiß ich nämlich nicht),oder einfach nach Gerald fragen?


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Gerald »

Hallo Jürgen,

mich erreicht man immer unter Gerald.
Auch Wagner genannt.

Gruß Gerald


Antworten