Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Kosten Inspektion

Positive und negative Erfahrungen mit Euren Händlern und Werkstätten, Haftpflicht, Teil-/ Vollkasko, Schutzbrief, RPG/RKS, ...

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

spacefrog

Beitrag von spacefrog »

Unser Modus ist am 25.09.07 dran...
EZ 01/2005 ... 40'000km
Mal sehen... Kostenaufstellung folgt...
(Ach ja, die Türbander auf der Beifahrerseite vorne und hinten werden auch getauscht - Garantiefall (möglich dank Garantieverlängerung...))


Uli

Beitrag von Uli »

Erste Inspektion ist erledigt, Modus 1Jahr alt u. 19700Km gelaufen . Einen Leihwagen gab`s nicht, aber der Kundenservice: "Wohin wollen Sie, wir bringen Sie hin".
Der Wagen wurde frisch gewaschen (innen u. außen) an mich übergeben :D
Insgesamt bin ich sehr zufrieden, freundliche u. motivierte Mitarbeiter, nur der Preis: 246 Euronen. Finde ich ganz schön teuer.
PS: Öl wollte ich anliefern, hab`s auch schon gekauft, aber dann am Wochenende am Wohnwagen vergessen :shock: Hab`s heute morgen bei der Abgabe des Autos gemerkt.
Also rein mit der teuren Renault-Brühe :ol:
Bei meiner Nachfrage nach einem Lampen wechsel sagte mir der freundliche Mitarbeiter, sie würden einen Pauschalpreis nehmen, 70 Euros, 2 Birnen!


Basti

Beitrag von Basti »

Hallo,
ich habe jetzt die 60.000 km Inspektion durchführen lassen. Kosten:257 € ohne Dieselfilter (war laut Aussage Werkstatt noch nicht nötig) Ich halte diesen Preis für
ziemlich hoch. Zusätzlich waren die vorderen Bremsen runter, obwohl ich ca. die Hälfte der 60.000 km auf der Autobahn gefahren bin. Kosten für Scheiben, klötze und Montage: 305 €. Auch hier langt Renault gut hin.
Also, für einen Kleinwagen recht happige Unterhaltskosten.

Gruß

UB


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

Also, für einen Kleinwagen recht happige Unterhaltskosten.

Das stimmt, jedoch war mein dCi für einen Kleinwagen von Anfang an recht teuer ( 18.000,00€ ), da relativieren sich die Nebenkosten...
Wobei ich gestehen muss, dass ich einen sehr guten Draht zu meinem Händler und seiner Werkstatt habe und die Kosten sich in einem freundlichem Rahmen halten.


Moritz

Beitrag von Moritz »

Nachtrag: Nach einem bösen Brief an Renault/Nissan Deutschland wg. den hohen Kosten für den Austausch der Scheinwerferlampen gabs immerhin 60,00 € (von 102,00 € exklusive Mwst.) aufs Konto überwiesen - Bearbeitungszeit: 3 Werktage.


Basti

Beitrag von Basti »

Jonni,
mir hat mein Renault-Händler das Evolution SXR 5W40 als vollsynthetisch verkauft, 12,28 € + MWST / Liter. Wo kann ich nachlesen, dass es sich um ein teilsynthetisches oder gar aufgepepptes Mineralöl handelt ?


Knutschel

Beitrag von Knutschel »

Hallo Basti,

hier ist ein Produktdatenblatt. Vielleicht nutzt dir das auch schon was.


Jonni

Beitrag von Jonni »

Klasse Knutschel! Aus dem Datenblatt kann man schon sehen, dass es sich wahrscheinlich nur um ein HC-Öl handelt. Immer wenn die Hersteller von Synthesetechnologie sprechen, ist kein vollsynthetisches Öl drin. HC-Öle sind aber nichts anderes, als aufgepeppte Mineralöle. Sind viel billiger herzustellen, als vollsynthetische Öle. Sehr günstig ist das Addinol High Star, das es bei Praktiker gibt. Kosten ca. EUR 14,-- für 5 ltr.

CU
Jonni


handmade

Beitrag von handmade »

Klasse!

Mein Händler ist gerade insolvent! (Evertz in Göttingen)

Muss doch gerade schnell noch...

was abholen

Und dann: Nix wie weg!!!

handmade


wavemode

Beitrag von wavemode »

Hi!
Mittlerweile habe ich gut 20000 km zurückgelegt und es steht die 60000er-Inspektion an. Ich habe jetzt nicht den ganzen Thread durchgeackert und vielleicht wurde die Frage schon gestellt aber:

in welchem finanziellen Rahmen bewegt sich das so in etwa?

Und:

welche Arbeiten müssen standardmäßig durchgeführt werden?

Hoffe, Ihr könnt mir da ein wenig weiterhelfen.

Grüße

wavemode


Modus-OH

Beitrag von Modus-OH »

Hallo,
habe gerade meine erste Inspektion bei 20270 km machen lassen. Ist schon eine Menge Geld, für einen einfachen Ölwechsel.
Wenigstens wurde der Wagen von zu Hause abgeholt und zurück gebracht.
Preise incl. Mwst.:
Wartungsdiagnose mit Mobilitätsgarantie 97,10
Austausch Reinluftfilter 6,07
Aus- und Einbau Wischerblatt gratis
Summe Arbeiten 103,17
Reinluftfilter 26,76
Ölfilter 11,73
Dichtring 0,38
Motoröl, 4,8 Liter, 5W40 93,27
Scheibenklar, 250 ml 2,09
Wischerblatt 11,98
Wertmarke Mobilitätsgarantie gratis
Umweltplakette GRÜN gratis
Summe Teile 146,23
Summe gesamt 249,40

Gruß Modus-OH


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3940
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Gerald »

Scheibenklar, 250 ml 2,09

wow, ich sehe schon wir müssen im Geschäft aufschlagen, der Liter für 8,36€.
Manche wollen mit Gewalt reich werden. :evil:


SaschaHH_Modus

Hi mein 20.000er Service beim Freundlichen...

Beitrag von SaschaHH_Modus »

Hi Ihr!

Habe gerade nach dem durchackern dieses Threads meine 20tsder Rechnung rausgeholt. Habe die 300€ Marke brutto geknackt. ein Wahnsin..

Aufstellung:

A Wartung 103,52
Filtereinsatz 21,27
Reinl Filter 22,49
Ölfilter 11,55
Kühlfl. 1,26
Scheibenklar 2,16
EVO SXR 5W40 67,62 (15,91 per L!!!!!!!!!!!!! netto versteht sich)
Dichtring 0,32
Reiniger 1,09
WB Heck Clio 9,16
Ersatzwagen 16,76

Gesamt inkl. MwSt 306,07€

Mein lieber scholli! Habe dort angefragt, was mich die 40tsder kostet (serh bald fällig) und die Antwort war: " Oh da muss mehr gemacht werden, mit Kraftstofffilter etc. sind sie da locker bei 450€)

Jetzt fahre ich zu ner Werkstatt 60km weit weg aufm Dorf und nicht in Hamburg (oder direkter Speckgürtel) und tada... 210€ für die Große Wartung inkl. Kraftstofffilter...

noch Fragen.. :D


homer

Re: Hi mein 20.000er Service beim Freundlichen...

Beitrag von homer »

SaschaHH_Modus hat geschrieben: Jetzt fahre ich zu ner Werkstatt 60km weit weg aufm Dorf und nicht in Hamburg (oder direkter Speckgürtel) und tada... 210€ für die Große Wartung inkl. Kraftstofffilter...

noch Fragen.. :D

Ja, eine: Ist das auch eine Vertragswerkstatt?


Antworten