Es finden Arbeiten am Forum statt ...
 
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Kosten Inspektion

Positive und negative Erfahrungen mit Euren Händlern und Werkstätten, Haftpflicht, Teil-/ Vollkasko, Schutzbrief, RPG/RKS, ...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Jonni

Beitrag von Jonni »

Hier die Daten für die 2. Jahresinspektion:

Modus 1,2, 75 PS, km-Stand: 14115

Wartungsdiagnose inkl. Mobi = EUR 79,84
Austausch Reinluftfilter = EUR 9,98
Motoröl angeliefert (Kosten für 4 ltr.: EUR 8,60 !!!)
Ölfilter = EUR 8,71
Dichtring = EUR 0,33
Reinluftfilter = EUR 13,71
Kleinteile = EUR 1,20

zusammen EUR 113,77
zzgl. 19% MwSt. EUR 21,62
insgesamt EUR 135,39


Graue Maus

Beitrag von Graue Maus »

Mein Modus war gestern bei der 2. Inspektion bei km-Stand 20.845 km.

Die Kosten sind: Wartungsdiagnose mit Mob.-Garantie 104,80 €, Dichtring 0,36 €, Ölfilter 9,58 €, Reinluftfilter 15,08 €, ElfEvolution 4,20 l à 12,52 € also insges. 52,58 €, Scheibenklar-konz. 0,5 l 1,97 €, Luftfilter 22,20 €, Wischerblatt 9,79 €, Feinstaubplakette 7,00 € (Brutto, Fremdkosten)

macht insgesamt netto 223,36, Brutte 265,80 incl. 7 € Fremdkosten

Für die nächste Inspektion muß ich mir eine neue Werkstatt suchen, Renault Deutschland schließt ihre Niederlassungen in Heilbronn, Speyer und einem weiteren Standort.


Modus dci

Beitrag von Modus dci »

€ :fahren: €


Reiko

Beitrag von Reiko »

Nachdem ich im letzten Jahr bei der ersten Durchsicht schon 270 Euro bezahlt habe, habe ich mir jetzt einen Kostenvoranschlag machen lassen. Ich soll 342 Euro für die 2 Durchsicht (Km Stand: 13700 ) bezahlen. Ich werde meinen Modus wohl zu ATU bringen.

Kann mir jemand eine Renault Werkstatt in Berlin nennen, die nicht so hohe Preise hat?


kosmolink

Beitrag von kosmolink »

Au weia, habe jetzt aufmerksam diesen Thread gelesen. Mir schwant Fürchterliches für die anstehende 2-Jahres-Inspektion. Immerhin beteiligt sich der TÜV Rheinland. Einzelheiten / Preise folgen, sobald die Inspektion erledigt wurde.


slowi

Beitrag von slowi »

2. Jahresinspektion bei km-Stand 18.100 (ca.)

Kosten: € 120,- inkl. Mwst. - Pauschalpreis aufgrund der geringen km-Leistung seit der 1. Inspektion (ca. 6.000).


kosmolink

Beitrag von kosmolink »

2-Jahres-Inspektion bei 24.274 km

Hier ist die Rechnung:
http://i187.photobucket.com/albums/x99/ ... ueller.jpg

abzgl. 200,00 EUR Erstattung (wg. Werkstatt-Test) bleiben nicht mal mehr 100 EUR.

Zur Erklärung:
  • - meine Hupe hat bis heute früh schon immer funktioniert. Für den Test wurde ein bißchen am Sicherungskasten rumgefummelt :)
    - und die Lampe im Kofferraum hat sich auch leichter außer Kraft setzen lassen als die anderen Leuchtmittel
    - ob die Wischerblätter getauscht werden sollen, wurde ich bei der Direktannahme gefragt


Ich war sehr zufrieden mit dem AH Müller in Freising!!!! Das schreibe ich aber in einem eigenen Thread (falls es jemand nachlesen möchte).
Hier ist der Link dazu: KLICK

By the way: ich weiß, was der Bezug von Öl im Internet kostet. Aber der Mechaniker muss seine Kinder auch mit was füttern. Außerdem hab ich ja 200,00 EUR cash auf die Hand bekommen. Ich kann mir das Öl vom Autohaus also gerade noch leisten.


maverick21

Beitrag von maverick21 »

So, bei mir war es auch wieder so weit. 2 Jahre / 40tkm Inspektion:

94,40€ Wartungsdiagnose mit Mobilitätsgarantie
05,90€ Austausch des Reinluftfilters
17,70€ Austausch des Dieselfilters
08,80€ Ölfilter
02,48€ Kühlflüssigkeit
20,08€ Reinluftfilter
52,50€ Evolution SXR 5W40 (5L, oder auch Mengeneinheiten)
00,29€ Dichtring
50,30€ Dieselfilter
-----------------------------------
252,45 + 19% = 300,42€


Bemängelt hatte ich bei der Abgabe die seit dem Leuchtmittelwechsel verstellten Scheinwerfer und das etwas einseitige abfahren der Räder. Gefragt wurde ich, ob Scheibenwischer und Wischflüssigkeit gewechselt werden sollten.
Die Spur wurde überprüft, war aber wohl in Ordnung. Es liegt wohl daran, dass der Modus stark über die Vorderräder schiebt. Da der Effekt (des einseitigen Abfahrens) nicht soo stark ist, ists wohl in Ordnung so.

Ausserdem habe ich den Wagen gewaschen und gesaugt zurückbekommen, was ich natürlich sehr nett fand :)


Jonni

Beitrag von Jonni »

@ kosmolink!

Trotzdem ist der Preis für das Castrolöl überzogen. Es handelt sich bei diesem Öl um ein teilsynth. 5W-40 Öl, welches nicht einmal die MB-Norm 229.3 erfüllt. Im Internethandel für unter EUR 7,-- pro Liter zu bekommen. Auch wenn du noch so zufrieden mit der Werkstatt bist, dir hat man für sehr viel Geld leider kein sehr gutes Öl geliefert. Würde mir zu denken geben.

CU
Jonni

p.s.: ich muss mich korrigiern. Das Castrolöl ist sogar nur ein HC-Öl (aufgepepptes Mineralöl). Nicht besser, sondern von den erfüllten Normen her sogar noch schlechter als das High-Star Öl von Praktiker, das von Addinol/Leuna hergestellt wird, für EUR 13,-- zu bekommen ist (5 ltr. Kanister!!!) und die MB-Norm 229.3 erfüllt.


kosmolink

Beitrag von kosmolink »

Das Öl schadet meinem Modiii trotzdem nicht. Sonst dürften die das gar nicht reinfüllen.


maverick21 hat geschrieben:Ausserdem habe ich den Wagen gewaschen und gesaugt zurückbekommen, was ich natürlich sehr nett fand :)
Ein wunderbares Gefühl, wenn man ins saubere, blitzende Auto einsteigt und nicht selbst dafür schuften musste :lol: :lol: :lol:


Pino

Beitrag von Pino »

Ich habe heute den Wagen zur zweiten Inspektion gebracht und bin gespannt, was ich bezahlen werde.


Pino

Beitrag von Pino »

224 Euro.
Dabei neuer Heckscheibenwischer für knapp 10 Euro und die Birne für die dritte Bremsleuchte für 1,50.


ssvfan

Beitrag von ssvfan »

bin demnächst auch wieder dran,
habe aber schon wieder Kontakt mit den Werkstatttestern gehabt,
wird also nicht so teuer


noddy

Beitrag von noddy »

1. Inspektion, 1 Jahr/20000km, 226,-€, genaue Aufschlüsselung folgt.
Ich möchte auch mal an einem gesponserten Werkstatttest teilnehmen...:cry:


Antworten