Möge 2021 einen besseren Verlauf für uns alle nehmen als das Vorjahr...

... und Ihr bleibt bitte gesund!

(es wird am Forum weiterhin gearbeitet)
folge uns auf twitter 
folge uns auf facebook 

Hab ein paar Fragen

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen
Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3972
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Gerald »

hat der TCE auch ein 6-Gang Getriebe?


Per Pedes
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 07:12
Modell: GrandModus
Motorisierung: 1.2 TCE 100 PS
Kurzbeschreibung: Dynamique, Family-Paket, Digital-Blau, EZ 10/2010,
Seitenschutz- und Stoßfängerleisten in schwarz; Euro 5
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Per Pedes »

Hallo,
Gerald hat geschrieben:hat der TCE auch ein 6-Gang Getriebe?

Nein das wurde weg rationalisiert. Wahrscheinlich war es ein paar Euro teurer als das 5-Gang. Auch beim Clio wird es erst bei den teureren Varianten angeboten.

Per Pedes


Gerald
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3972
Registriert: Mittwoch 16. November 2005, 20:14
Modell: VW Golf
Motorisierung: GTI Cabrio
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Gerald »

okay, danke.

Denn das 6 Gang ist genial zu fahren.

untenrum Dampf, oben raus Reserve.

Deswegen auch ne Höchstgeschwindigkeit laut Tacho von über 200...


Oliver

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Oliver »

Naja bei einem Turbo-Benzinder braucht man nicht unbedingt die kleinen Übersetzungssprünge, denn das nutzbare Drehzahlband ist größer. Du hast untenrum wie beim Diesel schon Drehmoment jedoch jenseits der 4000U/min auch noch. Ob es wegrationalisiert wurde, würde ich gar nicht sagen, ich denke das war aufgrund der Positionierung des Fahrzeugs im Markt schon von vorneherein nicht angedacht. Wo ich es z.B. nicht verstehe, dass es keine 6 Gänge gibt, ist beim Twingo RS: hoch drehender Sauger, wenig Drehmoment von unten, sportliche Ausrichtung, eigentlich ein Muss...

Ganz nebenbei war das 5-Ganggetriebe für meine Mutter aber auch ein Kaufargument, der Yaris den wir auch angesehen hatten war eben mit einem 6-Ganggetriebe ausgestattet und das wollte sie nicht "weil sie es nicht gewohnt war"...
Egal, prinzipiell finde ich 6 Gänge auch besser.


Oliver

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Oliver »

Per Pedes hat geschrieben:Hallo,

und schon vorhanden? Und viel wichtiger schon getestet, wie schnell er bei 3000 U / min ist?
Viel Spaß mit dem Modus (auch wenn er mehr von deiner Mutter gefahren wird).

Viele Grüße

Per Pedes

Hallo!


Schade,dass im COC des Modi im Gegensatz zu meinem Megane die Übersetzungen nicht angegeben sind... :?

http://my.twingo.rs/v/oliver/modus_001/ ... ewsIndex=3

http://my.twingo.rs/v/oliver/modus_001/ ... ewsIndex=3


Auf jeden Fall dreht er laut diesem komischen Drehzahlmesser bei 100km/h knapp unter 3000U/min, soll heissen das 3000U/min Bälkchen leuchtet noch nicht. Der Modi ist also schon deutlich kürzer übersetzt als der Clio Kombi den ich probegefahren bin.

Muss mal sehen, dass ich den Getriebecode rausfinde muss ja ein JH3-irgendwas sein, dann könnte ich mit Hilfe einer Liste vielleicht die Übersetzungen rausfinden.


Oliver

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Oliver »

Hab jetzt ein wenig gegoogelt, also da müsste ein JH3-184 Getriebe verbaut sein:


Typ JH3 184

Geschwindigkeiten bei 1000 U/min :
1. Gang 7.61 (11/41)
2. Gang 13.85 (21/43)
3. Gang 20.36 (28/39)
4. Gang 27.56 (34/35)
5. Gang 34.57 (39/32)

Das macht dann 2892U/min bei 100km/h, was sich mit meinen Beobachtungen deckt.


Per Pedes
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 07:12
Modell: GrandModus
Motorisierung: 1.2 TCE 100 PS
Kurzbeschreibung: Dynamique, Family-Paket, Digital-Blau, EZ 10/2010,
Seitenschutz- und Stoßfängerleisten in schwarz; Euro 5
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Per Pedes »

Gerald hat geschrieben:Deswegen auch ne Höchstgeschwindigkeit laut Tacho von über 200...

Das Schaft der TCE auch mit 5 Gängen. Trotzdem wäre mir ein 6-Gang-Getriebe lieber. Dan muss man halt auf der Autobahn mal runterschalten um schneller zu fahren als 170.

Per Pedes


Per Pedes
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 07:12
Modell: GrandModus
Motorisierung: 1.2 TCE 100 PS
Kurzbeschreibung: Dynamique, Family-Paket, Digital-Blau, EZ 10/2010,
Seitenschutz- und Stoßfängerleisten in schwarz; Euro 5
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Per Pedes »

Hallo,
Oliver hat geschrieben: Muss mal sehen, dass ich den Getriebecode rausfinde muss ja ein JH3-irgendwas sein, dann könnte ich mit Hilfe einer Liste vielleicht die Übersetzungen rausfinden.

Wo hast du die Liste wenn möglich einfach in die KB einstellen oder verlinken.

Danke

Per Pedes


Per Pedes
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 07:12
Modell: GrandModus
Motorisierung: 1.2 TCE 100 PS
Kurzbeschreibung: Dynamique, Family-Paket, Digital-Blau, EZ 10/2010,
Seitenschutz- und Stoßfängerleisten in schwarz; Euro 5
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Per Pedes »

Oliver hat geschrieben:Hab jetzt ein wenig gegoogelt, also da müsste ein JH3-184 Getriebe verbaut sein:


Typ JH3 184

Geschwindigkeiten bei 1000 U/min :
1. Gang 7.61 (11/41)
2. Gang 13.85 (21/43)
3. Gang 20.36 (28/39)
4. Gang 27.56 (34/35)
5. Gang 34.57 (39/32)

Das macht dann 2892U/min bei 100km/h, was sich mit meinen Beobachtungen deckt.

Schau mal bei Renault Österreich. Die sind mal wieder etwas schneller als wir in Deutschland. Dort ist schon der neuere Modus mit mehr Drehmoment angegeben. 5. Gang 41,71 km/h.
Man sieht es geht auch beim Modus mit einer höheren Übersetzung.

Per Pedes

P.S.: Nochmals danke für das Nachschauen.


Oliver

Re: Hab ein paar Fragen

Beitrag von Oliver »

Ja, die österreichische Version wäre es, aber gibt es dort (wieso auch immer) nur als GrandModus. Das Getriebe wäre dann ziemlich genau so übersetzt wie in dem zur Probe gefahrenen Clio GrandTour. Eigentlich finde ich unseren zu kurz übersetzt, gerade der Modus mit dem normalen Radstand könnte gut nen längeren 5. Gang vertragen. 200U/min weniger bei 100km/h würden die Elastizität nicht allzusehr beschneiden, aber den Verbrauch senken. Sieht man ja auch am deutlich niedrigeren CO2-Ausstoß (-14g) bzw. 0,6l weniger Verbrauch der österreichen Version, dass da noch Potential drin steckt.

Wird jetzt Anfang nächsten Jahres der kurze Modus TCe100 auch hier in Deutschland mit der überarbeiteten Motor-/Getriebekombination angeboten werden, dann tät mir das in der Tat stinken..... :

Per Pedes hat geschrieben:...Wo hast du die Liste wenn möglich einfach in die KB einstellen oder verlinken.

..

Gibt´s hier im Forum, man muss in das MR385MODUS2.pdf (ab seite 14) schauen, welches hier im RAR-archiv mod.rar enthalten ist:

viewtopic.php?f=40&t=3654#p35344


Antworten