Mein 1. Modus

Euer erster Eindruck, Probefahrten und Langzeiterfahrungen
Antworten
GinaelliO

Mein 1. Modus

Beitrag von GinaelliO » Montag 30. November 2009, 14:29

Hallo , bis Freitag mit ich voller liebe meinen Renault Clio 1,2 RN gefahren und dann.......
war ich beim Händler :lol:
Nach dem mein Trudchen schon 185.000Km auf dem Buckel hat und fast 13 Jahre alt ist war es mal Zeit sich Umzusehen ;-)
Und dann sah ich den Modus in Mint-Blau und war verliebt. Knapp 4 Jahre alt und 29.000Kilometer gelaufen.
Hätte Trudchen nicht innerhalb von 1 Woche einen neuen Wärmetauscher, Thermostat und Anlasser gebraucht , wäre ich warscheinlich nie nach Dortmund gefahren.
Aber so war es um mich geschehen.
Am Samstag habe ich dann eine probe fahrt gemacht.
Diese hat mich restlos überzeugt.
Und so mit warte ich gespannt auf Donnerstag 15:30 Uhr damit ich ihn abholen kann.
Lg Gina



dCi-Martin
Usercontroling
Usercontroling
Beiträge: 513
Registriert: Dienstag 30. August 2005, 20:48
Modell: Modus Phase 1
Motorisierung: 1.5 dCi, 86 PS
Kurzbeschreibung: SQ-Modus
Wohnort: Ettlingen bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von dCi-Martin » Montag 30. November 2009, 18:22

Na Servus,

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!

Viel Spaß mit Deinem Modus!

Grüßle

Martin



berni_wih
Administrator
Administrator
Beiträge: 194
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 13:29
Modell: Grand Modus
Motorisierung: 1,5dci
Wohnort: Österreich, Klosterneuburg

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von berni_wih » Montag 30. November 2009, 19:27

Hallo Gina!
Von mir auch ein herzliches Willkommen im Modus-Forum.
Bin schon gespannt auf die ersten Bilder... Was für ein Modus is es denn genau? Farbe, Motorisierung? Wird dein Modus auch einen Spitznamen bekommen so wie dein Clio?
lG Börni
P.S.: Wir kennen ja einander schon vom cliowelt-Forum! :wink: Fahr ja neben dem Clio auch einen Modi...



GinaelliO

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von GinaelliO » Montag 30. November 2009, 20:10

Hallo Berni aber natürlich hat auch ER wieder einen Namen
Da er ja aussieht von der Farbe wie ein Wick Blau Hustenbonbon wird er Wicky heißen ;-)
Einzigst alle Schafe die bis jetzt in Trudi wohnen ziehen nicht mit um.
Also es ist ein Dynamique 1,6 88Ps
Farbe nennt sich Mint Blau Metallic
Hat glaube ich alles was er haben sollte und haben muss , 4 Räder ,1 Lenkrad Klima , elk.Fensterheber vorne,Zentralverr mit FB elek. Wegfahrsperre,Bordcompi damit Frau sieht das sie nicht Spritsparend fährt,
Ervo, Rollo(s) was auch immer damit gemeint ist (hab natürlich vergessen zu fragen)
Ganz wichtig für die Sitzriesen Sitzhöhenverstellung, Spiegel die beheizbar sind. fahrradträger (wer braucht den wenn er ein neues Autochen hat ?? :lol:
Komfort-Paket und und und
Nur leider kein mp3 Radio :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Trudi macht die Musik von der SD card , aber dann geht ja wieder die Lenkrad Fernbedienung nicht.
Also muss dafür auf jedenfall noch eine günstige lösung her.
Fotos werden erst am Freitag kommen ,Donnerstag abend ist es zu spät.
Da wir Trudi jetzt privat verkauft bekommen haben , nimmt mein Mann sie am Donnerstag mit und ich sehe sie am Mittwoch das letzte mal und hoffe so den Tränen zu entkommen.
Am ersten Auto hängt man ja dann doch , auch wenn es Mann nicht versteht :mrgreen:
Und nun soll es bitte einen Knall geben und wir haben Donnerstag
Lg Gina



berni_wih
Administrator
Administrator
Beiträge: 194
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 13:29
Modell: Grand Modus
Motorisierung: 1,5dci
Wohnort: Österreich, Klosterneuburg

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von berni_wih » Dienstag 1. Dezember 2009, 09:10

Hallo Gina!
Na das klingt ja doch ganz gut! Bis du also der Farbe blau "treu" geblieben!? :wink:
Im Ernst: schöne Farbe, hat mir auch schon immer gut gefallen und wenn ich im September nicht meinen in platingrau als recht günstigen "Vorführer" beim Reno-Händler gesehen hätte, wär´s auch meine Farbe geworden...
Um MP3´s zu hören könntest du ja die ACB (Audio-Connection-Box) nachrüsten; geht ganz easy! Gibt´s ja immer in den Angeboten diverser Foren oder halt beim Händler - der Münchner Händler "LZP-Parts" hat einen guten Onlineshop und verkauft original Renaultteile an Forenmitglieder der Cliowelt recht günstig; kann ich dir nur empfehlen! Hab´bei ihm meine Winterräder auf Alus gekauft... Kann dir auch die ACB günstiger anbieten... Wobei; gab ja auch öfter den original Renault-MP3 Radio auf der Cliowelt um rund € 100,- im Angeboteboard.
Dann wünsche ich dir mal allzeit knitterfreie Fahrt und viel Spaß mit deinem Modi - fahr seit 2004 das Auto ohne Probleme; hoffe, du hast genausoviel Freude wie ich damit!
lG Börni



berni_wih
Administrator
Administrator
Beiträge: 194
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 13:29
Modell: Grand Modus
Motorisierung: 1,5dci
Wohnort: Österreich, Klosterneuburg

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von berni_wih » Freitag 11. Dezember 2009, 19:18

Hallo Gina!
Na, wie geht´s mit dem neuen Modus? Schon eingefahren?
lG Börni



GinaelliO

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von GinaelliO » Sonntag 13. Dezember 2009, 14:15

Hallo
nach gut 10 Tagen muss ich sagen ich gebe mein Autochen nicht mehr her ;-)
Heute habe ich es dann auch mal geschaft Bilder zu machen.
Ich bin am letzten We direkt mit Wicky nach Bremen gefahren. Und kann nur sagen top.
Am anfang musste ich mich an das "klacken" des hintern Scheibenwischers gewöhnen. Aber nach dem ich wuste was das geräusch verursacht hat es mich auch nicht mehr gestört.
Zurück habe ich ihn auf 185km/h gebracht und dann war schluss, aber für reicht es ;-)
Neue Nummerschilderhalter sind schon bestellt, mit dennen die jetzt dran ist geht es ja gar nicht. Da Wicky aus dem Vorort von Lüdenscheid ist klebt da auch netterweise in schwarz/gelb Dortmund dran :doc:
Meine Schalker hab ich ja an Trudchen dran gelassen.

http://img704.imageshack.us/img704/6099/img18731.jpg
http://img340.imageshack.us/img340/2364/img18761.jpg
http://img704.imageshack.us/img704/1971/img18791.jpg

Was ich noch nicht raus bekommen habe ist : Wie lange kann ich noch fahren nach dem der nette piepston gesagt hat das nicht mehr viel Benzin im Tank ist. Gestern hatte ich noch geschaut bei 65Kilometer rest und just in den moment sagte er mir : Benzin geht zur neige. Aber inb wie weit kann ich mich auf die 65 Kilometer verlassen ?
Ach ja Mp3 kann ich jetzt auch hören dank der kleinen Box die ich nun am Radio dran habe, sogar mit Speicherkarte. Einbau vollkommnen einfach und sogar für Frau zu schaffen wenn nicht fest eingebaut im Handschuhfach.
Lg Gina



berni_wih
Administrator
Administrator
Beiträge: 194
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 13:29
Modell: Grand Modus
Motorisierung: 1,5dci
Wohnort: Österreich, Klosterneuburg

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von berni_wih » Sonntag 13. Dezember 2009, 16:12

Hallo Gina!
Schöner Modus; schaut ja ganz gut aus; auch ein bisschen "knuffig". Erinnert mich irgendwie auch an den "Urtwingo", der hatte auch das "knuffige" Design und wurde ja lange fast unverändert so gebaut... Leckere chromsatinierte Türgriffe - die silberne Mittelkonsole steht ihm auch recht gut!
Schön, dass du auch soweit zufrieden bist. :D Was kommen denn für Nummernschilderhalterungen drauf?
Soweit ich bescheid weiss, sollte ab dem Ertönen des Reserve-Piepers noch genug Treibstoff für ca. 60-70km im Tank sein.
Dann weiterhin viel Spaß damit und gute Fahrt!
Berni



GinaelliO

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von GinaelliO » Sonntag 13. Dezember 2009, 16:19

Na vorne drauf kommt : bei uns wird zeitig gegessen
und nach hinten kommt : Hupe ruhig, mein Radio ist lauter ;-)

Habe gestern den Modus meiner Freundin abgeholt, sie hatr meinen gesehen und gefahren und ist danach sofort mit mir zum Autohaus und hat sich einen Feuerwerhr Roten gekauft 1,2 1,6V
der wird drauf stehen haben :Wenn ich groß bin werde ich ein Feuerwehr Auto :lol:
Heute werde ich meinen Schwiegereltern Wicky vorstellen so das es sein kann das wir nächste woche noch mal zum Autohaus fahren lach



GinaelliO

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von GinaelliO » Sonntag 27. Dezember 2009, 22:20

Frohe Weihnachten @all

Heilig Abend durfte ich dann schon mal testen wie man einen Reifen wechselt.
Ich hab mir vorne Rechts ne Schraube eingefahren und hatte einen platten.
Also wie Frau das alleine schaffen soll , den alten Reifen zurück in den Käfig und den Käfig zurück unters Auto zu bekommen ist mir ein Rätsel.
Das Seilließ sich überhaupt nicht spannen, meine Arme zu Kurz um den Käfig komplett unter das Auto hoch zu ziehen und zu schwach um das Rad oben zu halten und gleichzeitig die Feststellschraube wieder fest zu drehen!
Absoluter MINUS Punkt an Wicky.
Ich bin nur froh das ein Vollwärtiger Reifen da war und kein Notrad. Und das ich noch keine neuen Winterreifen drauf hatte.
Hoffe mal man kann den Reifen noch mal retten, die Schraube steckt gemau im Profil unten drin und ist im grunde noch gut.
Lg gina



berni_wih
Administrator
Administrator
Beiträge: 194
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 13:29
Modell: Grand Modus
Motorisierung: 1,5dci
Wohnort: Österreich, Klosterneuburg

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von berni_wih » Montag 28. Dezember 2009, 20:12

Hallo Gina!
Ja, ist nicht das "gelbe vom Ei" die Konstruktion mit dem Seilzug... war aber schon bei A-Clio net anders.. aber immerhin ein vollwertiges Reserverad was ja auch bei vielen "Premiummarken" nicht (mehr) selbstverständlich ist! Sollte eigentlich schon zu reparieren gehn - wirst ja sehn, was dein Reifenhändler meint. lG und weiterhin gute Fahrt (auch 2010) - Börni



denali

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von denali » Donnerstag 17. Februar 2011, 14:07

Vor einer Woche habe auch ich meinen ersten Modus gekauft. 1.5 dci Dynamique Luxe, bordeauxrot, 23Tkm, Jg 05,neue MFK(TÜV). Hatte eigentlich vor einen gebrauchten Clio 1.4 zu kaufen. Aus purem Zufall rief mich mein Bruder während der Probefahrt mit dem Clio an, er arbeitet als Ersatzteillager Chef in einer grossen Renault Werkstätte und meinte, sie hätten soeben einen Top in Schuss gehaltenen Modus Diesel als Eintausch erhalten, gefahren von dem "berühmten ältern Herrn". Am nächsten Tag Probefahrt und gleich gekauft. Zusätzlich gabs noch ein neues Kenwood Radio mit Lenkradfernbedienung verbaut und einen original Dachträger, sowie Modus Teppiche vorne und hinten.....alles wurde im Computersystem "ordnungsgemäss" ohne Kosten ausgebucht. Einzig den Skiträger musste ich zusätzlich bezahlen. Am ersten Abend war schon die erste Birne defekt, also am nächsten Tag in die Garage und es wurden alle Birnen vorne ersetzt. Hoffe bin dieses Problem vorerst los. Der Preis für das Schmuckstück: 9900 SFR. ca.7600 Euronen.
Dies ist mein 7. Renault.....darunter 2 Gurken (R20 TS und Clio RT) aber davon vielleicht später mehr.
[img_l]http://www.f1racing.ch/modus1[/img_l]



Funker
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2010, 23:04
Modell: 2005 Initiale
Motorisierung: 112PS Automatik

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von Funker » Donnerstag 17. Februar 2011, 19:34

Hallo denali,

der Kauf sieht gut aus. Der Wagen hat sehr wenige km für sein Alter, gerade erst richtig eingefahren....

Viel Glück mit der Neuerwerbung wünscht

Peter



denali

Re: Mein 1. Modus

Beitrag von denali » Donnerstag 17. Februar 2011, 20:48

Hallo Peter

Danke, bin da eigentlich zuversichtlich!

Adrian



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder